Habe jemand der jetzt im Gefängnis ist Geld geliehen, wie bekomme ich das wieder?

1 Antwort

Wie Du an Dein Geld kommst? Vergiß es. Für 200,--€ lohnt es sich nicht, einen Zivilprozeß anzustrengen und schon garnicht auf dieser unsicheren Tatsachengrundlage. Sagen wir es mal offen: Eine SMS als einziger Nachweis ist mehr als mager.

Schulden ohne Vertrag eintreiben?

Hallo, ich habe meinen Ex-Freund damals Geld geliehen. Nun sind wir ja nicht mehr zusammen und er will mir das Geld nicht mehr geben. Was kann ich tun um mein Geld wieder zu kriegen? Kann ich zu einem Anwalt oder soetwas gehen? Brauche dringend Rat!

...zur Frage

40.000€ verliehen... schuldner hat das geld nicht mehr

Hallo Leute! Ich bitte um dringende Hilfe!!! Mein Freund hat seinem Onkel (der schon mal wegen finanzbetrug gesessen hat...) 20.000€ von seinem ersparten geliehen. Da der Onkel mehr brauchte und selber keinen Kredit bekam, nahm sich mein Freund noch 20.000€ auf Kredit die er ihm lieh. Das ganze ohne Vertrag.......

Ich habe erst vor 1 Woche davon erfahren, es ist aber schon fast ein Jahr her als er ihm das Geld gab.

Der Onkel lieh sich das Geld unter dem Vorwand einen Kredit über 2.000.000€ im Ausland zu nehmen und meinem Freund anschließend 65.000€ zurückzubezahlen.

Nun sagt der Onkel er habe die 40.000€ nach Wien überwiesen, und der aus Wien habe es nach Dubai als anzahlung für den Kredit überwiesen oder so.

Fazit: das Geld ist futsch, der Onkel hat (angeblich) keine 2.000.000€ bekommen und kann daher meinem Freund die 40.000€ nicht mehr geben.

Die beiden haben nun eine Ratenzahlung vereinbart wobei der Onkel meinem Freund Monatlich 500€ zurückzahlt. Das 1. Monat hat er schon gekniffen weil er angeblich rückzahlungen an das AMS zahlen muss, und sowiso vorne und hinten kein Geld hat.

Außerdem sind wir dem Onkel draufgekommen dass er 2 mietobjekte besitzt von dem bis dato niemand wusste und er immer bei meinen Schwiegerelter "haust".

Wer kann uns tipps geben wie wir da wieder herauskommen??? :(

...zur Frage

Ich habe irrtümlich viel Geld überwiesen bekommen, was nun?

Hallo zusammen,

ich habe gestern meine Kontoauszüge durchforstet und gesehen das mir mehrfach geld von verschiedenen personen überwiesen wurde, mittlerweile kommt der betrag auf über 200 € wenn ich alle buchungen zusammen rechne. in dem verwendungszweck steht meistens Ebay und dann eine Artikel bezeichnung. ich habe auch schon bei ebay geschaut aber ich finde diese artikel dort nicht.

Was muss ich nun machen? Abwarten bis sich jemand meldet? Oder das geld behalten? Kann man mir das geld wieder wegnehmen?

Moralisch ganz klar sich drum kümmern das es wieder zurück gebucht wird, aber die rechtliche seite interessiert mich schon!

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!

Mit freundlichem Gruß

...zur Frage

Privat Grundschuld einfordern?

Hallo; ich habe vor 5 Jahren einem Bekannten 10.000 € geliehen. Zur Sicherheit her er mir wiederum eine Briefgrundschuld über 10.000 € notariell abgetreten, welche er weiter zuvor dem Grundeigentümer geliehen hatte. Wie kann ich diese Grundschuld einfordern? Der Grundeigentümer will nicht an mich zahlen, weil er angeblich kein Geld mehr schuldet!

...zur Frage

Habe gutgläubig 10000 € Verliehen! Wie stehen die Chancen diese einzuklagen?

Hallo zusammen, hoffe hier einen brachbaren Rat zu erhalten, abgesehen von "sieh es als Lehrgeld o. bei Geld hört die Freundschaft auf". Ich schwöre ich habs kapiert und es war mir eine Lehre. Also ich habe 2005 meinem damaligen Freund 10000€ zum tilgen eines Darlehns bei seiner Bank geliehen, damit er nicht unnötig Zinsen zahlen muss. Es war mündlich ausgemacht dass er mir das Geld zurück gibt sobald es ihm Finanziell besser ginge. Ich habe das Geld von meinem Konto abgehoben und es ihn in Bar gegeben. Er hat am folgenden Tag sein Darlehn bei der Bank getilgt. Jetzt sind wir 5 Monaten getrennt und ich möchte endlich mein Geld von dem ich noch kein Cent gesehen habe zurück. Also ich habe meinen Kontoauszug und er hat mit Sicherheit einen Bescheinigung der Tilgung des Darlehns. Jetzt würde ich gerne wissen wie die Chancen stehen das Geld einzuklagen. Ich bin für jeden Beitrag der mir weiter hilft dankbar!

...zur Frage

Hilfe bezüglich Erbschaft gesucht

Mein Papa ist vor ein paar Jahren sehr plötzlich verstorben. Damals war ich sehr geschockt, damit meine Mutter in dem Haus wohnen bleiben kann, hat man mich mit zum Notar geschleppt, damit ich auf das Erbe von meinem Papa verzichte, so dass meine Mama in dem Haus wohnen bleiben kann. Hab ich natürlich unterschrieben, wollte ja niemanden noch mehr ins Unglück stürzen. Nun ist es so dass vereinbart war, dass meine Mutter noch ein paar Jahre in dem Haus bleibt und wenn Sie es dann verkauft, würden meine Schwester und ich Geld bekommen. Dies ist allerdings nicht schriftlich festgehalten worden. Mein Papa hat mir zu Lebzeiten 5000 Euro geliehen, und nach seinem Tod hat meine Mutter mir 5000 Euro geliehen. Mit meiner Mutter war vereinbart, dass wenn es mir mal besser gehen sollte, solle ich ihr das Geld zurück zahlen. Mit meinem Papa war nix ausgemacht. Gibt auch nix schriftliches. Jetzt ist das Haus hinter meinem Rücken für 169000 Euro verkauft worden. Nun hätte ich gerne meinen Anteil ausbezahlt. Kann mir jemand helfen? Ich werde von meiner Familie einfach ignoriert und möchte jetzt wissen wie genau ich vorgehen kann und wie genau mein Anspruch ist, rein finanziell. Danke sehr

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?