Habe ich mit schwerer Krankheit noch Chance bei Versicherung eine Lebensversicherung abzuschließen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, du bekommst keine Lebensversicherung. Das Risiko ist in deinem Fall zu hoch.

Wenn Du die Gesundheisfragen wahrheitsgemäß ausfüllst, dann wird man Dich vermutlich ablehnen.

Es gibt aber Versicherungen, die bei geringen Summen gar keine Prüfung machen.

Gehe einfach mal alle Gesellschaften durch die Per internet die Versicherungen anbieten.

Es kommt 1) auf deine Krankheit an (Chronisch krank oder garantiert lebensverkürzend) und 2) auf die von dir gewünschte Versicherungsform.

Eine Sterbegeldversicherung solltest du noch bekommen, bei einer reinen Risikoversicherung wird dein gesundheitsstatus abgefragt und danach entschieden und wenn du was fürs alter zurücklegen magst, dann kannst du eine rentenversicherung ohne gesundheitsprüfung versichern

Lebensversicherung im Ausland abschließen

hallo,

ich möchte eine lebensversicherung im ausland abschließen, vorzugsweise in den USA, zwecks hoher auszahlungssummen. kann natürlich auch in einem anderen land sein wo man sich auch mit hohen summen versichern kann und die relation bei den beiträgen stimmt. (in deutschland mit sicherheit nicht) das geht so ja erst einmal nicht, wenn man in deutschland lebt und gemeldet ist, oder? also welche voraussetzungen müsste ich erfüllen um z.b. eine lebensversicherung in den USA oder andere länder abschließen zu können? zweitwohnsitz?, briefkastenadresse?, über einen anbieter, oder anderes? im voraus danke für wirklich fachgerechte tipps, vielleicht hat jam jemand selbst eine versicherung im ausland und kann davon berichten wie er das gemacht hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?