Habe ich irgendwelche Rechte?

2 Antworten

Ein Gewohnheitsrecht sehe ich hier nicht. Nicht ausgeschlossen, dass ein Anwalt derartiges verargumentieren kann, ich würde mir da aber keine großen Hoffnungen machen. Wenn du so etwas nicht willst, hättest du in den vergangenen 10 Jahren jederzeit darauf bestehen können, dass das aus dem Vertrag gestrichen wird.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Was ist mit dem gelebten Recht?

0
@MaryAnn467

Wie oben schon geschrieben: Ich sehe es hier nicht, schließe aber nicht aus, dass ein Anwalt eine Argumentation dafür findet. Das kostet aber viel Geld und das Ergebnis ist höchst ungewiss.

0

Pacta sund servanta est! Verträge müssen gehalten werden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

auch wenn ich Jahrelang,anders gearbeitet habe?

0

Was möchtest Du wissen?