Habe ich für jeden Kaufinteressenten ein Besichtigungsrecht für meine Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast ein Besichtigungsrecht von 1-2 Terminen in 2 Wochen in Absprache mit dem Mieter (http://www.mietrechtslexikon.de/a1lexikon2/b1/besichtigung.htm#zeit). Die naheliegende Lösung, gleich mit 5 Interessenten jeweils einen gemeinsamen Termin wahrzunehmen, scheitert m. E. wegen mangelnderm, zumutbarer Kontrollmöglichkeit des Mieters, die vielen Personen zu beaufsichtigen. Dies kann der Mieter zu Recht ablehnen.

Wenn dem Mieter klar wird, dass der ETW-Verkauf für ihn möglicherweise die Eigenbedarfskündigung bedeutet, wird er sich besonders gegen zuviele Termine sperren. Vielleicht findest Du für ihn aber noch einige Anreize, viele Besuche zuzulassen (z. B. € 20/Termin) und möglichst schnell auszuziehen (z. B. € 5.000 für den freiwilligen Auszug innerhalb von 3 Monaten nach Eigentumsübertragung).

du musst dich nur mit dem mieter auf einen besichtigungstermin einigen mehr nicht.

selbstvertständlich hast du ein recht darauf einem eventuellen käufer die wohung VOR dem kauf zu zeigen. wer kauft schon einen wohung nur nach zeichung bzw. die er noch nicht einmal gesehen hat?

jeder mieter wird dafür verständniss haben.

Nein es ist nicht eingeschränkt schließlich will ich als Käufer ja vorher die Wohnung sehen. Allerdings musst du mit deinem Mieter einen ihm genehmen Termin vereinbaren. Am besten wäre natürlich das alle 5 den gleichen Termin bekommen würden.

Was möchtest Du wissen?