Habe ich Anspruch aufs Kindergeld wenn ich mit meinem Partner zusammenziehen möchte?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Kindergeldbezug hängt von Deinen verhältnissen ab (Schule, Ausbildung, Studium, eigenes Einkommen). Nur bei Heirat entfällt das Kindergeld.

Kleingewerbe Student Kindergeld?

Hallo,

ich bin Student und möchte nun ein Kleingewerbe anmelden. Wieviel darf ich im Jahr verdienen, damit meine Eltern weiterhin das Kindergeld erhalten? Und wann muss ich mich selber versichern, bin nämlich noch über die Familie versichert.

...zur Frage

Unterhaltszahlung ohne Sorgerecht?

Ich habe mich von meinen Partner getrennt. Für unsere gemeinsame Tochter will er keinen Unterhalt zahlen, weil er kein Sorgerecht hat. Muss er wirklich nichts zahlen?

...zur Frage

Einmalige Aussetzung der Unterhaltszahlung

Es geht um eine Scheidung die relative gut über die Bühne gegangen ist. Die zwei ehemaligen Partner hassen sich nicht oder so. Einer muss Unterhalt zahlen, was bis jetzt auch immer gut geklappt hat. Jetzt ist dieser Partner aber für einen Monat arbeitslos und kann nicht wirklich den Betrag zahlen. Wenn der andere Partner jetzt zustimmen würde, für diesen Monat auf den Betrag zu verzichten, kann man es dann im nächsten Monat nachfordern oder ist der Anspruch dann weg? Im nächsten Monat ist ein neuer Arbeitsplatz schon gesichert.

...zur Frage

Hab ich Anspruch auf Kindergeld wenn die Tochter eine zweite Ausbildung mit 22 beginnt?

Meine Tochter hat Ihre erste Ausbildung abgeschlossen. Möchte aber jetzt eine NEUE Ausbildung beginnen. Habe ich dann als Mutter anspruch auf Kindergeld obwohl die Tochter schon 22 Jahre ist?

...zur Frage

Lebensgemeinschaft bei Rentner und ALG 2

Habe einen Partner der schon Rentner ist. Ich beziehe vom Amt ALG2 . in wieweit muss er dafür aufkommen wenn wir zusammen ziehen würden

...zur Frage

zusammenziehen freund mittellos

hallo,

mein freund und ich haben eine gemeinsame tochter und wollen zusammen ziehen wir sind beide unter 25. ich wohne schon seid längerem alleine....er geht noch zur schule aber hat keinen anspruch auf bafög da seine eltern zuviel verdienen. mein sacharbeiter sagte mir ich solle ihn schon bei mir anmelden usw. nun waren wir da und er sagte mein freund hat keinen anspruch auf alg da seine eltern für seinen unterhalt zahlen müssen und wir sollen das geld einklagen. mir haben sie jetzt das geld gekürzt so das ich nichtmal den strom bezahlen kann obwohl mein freund noch garkein geld hat er ist also zurzeit mittellos ....was kann ich nun dagegen tun =? bis das geld eingeklagt ist dauert es ja auch seine zeit und ummelden können wir ihn nicht weil die eltern ihn nicht mehr aufnehmen wollen ... danke im vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?