Habe eine volle Erw.mind.rente seit 07/2005+70%GdB. Muss ich jetzt rückw. eine Steuererkl machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, eine Aufforderung zur Abgabe der Einkommenssteuererklärung wird auch bei dir nur eine Frage der Zeit sein. Du bist dem FA lediglich einen Schritt voraus, wenn Du bei den Erklärungen ab 2005 selbst tätig wirst. Ich würde dir deshalb zu einem Steuerberater raten. K.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ElaAdjoa 30.03.2013, 22:05

Hallo, danke - ja, ich denke, dass ich mir dringend einen Steuerberater suchen muss. Es sind auch zu viele komplexe Fragen. LG E.

0

Hallo ElaAdjoa, seit 2005 wurde die Besteuerung der Renten geändert, sie sind jetzt steuerpflichtig, der Steuersatz richtet sich nach dem Renten-Beginn-Jahr, bei Dir 2005, da geht es mit 50 % los. Das Finanzamt wird Dich vielleicht noch anschreiben, aber Du solltest nicht darauf warten, schließlich ist der Steuerzahler von sich aus verpflichtet Steuern zu zahlen, eine Aufforderung hierzu ist eigentlich nicht nötig. Da bei Dir auch Betriebsrente hinzukommen (evtl. noch Zinsen usw), könnte da schon was herauskommen und wenn Du noch einen Nebenverdienst anfängst, dann wohl erst recht. Ich rate Dir einen Steuerberater zu nehmen oder beim Lohnsteuerhilfeverein vorzusprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?