Habe Angebot aus Frankreich erhalten, wo man einen Kredit mit Kreditkarte von VIABUY erhält, dazu muss man 65 E nach Rumänien überweisen. Ist das seriös?

5 Antworten

Hallo,

da du vernünftigerweise noch bevor du auf diesem Unfug eingehst Rat zur Seriosität einholst, merke dir generell: 

seriöse Kreditvermittler bieten einen Kredit immer ohne Vorkasse an !

Leider sterben die Dummen niemals aus, so dass auch diese sogenannten " Kreditanbieter " zukünftig nicht vor dem Aussterben bedroht sein werden  ! 

Keine Ahnung, was E ist.

Aber was ein Kredit ist weiß ich: Da bekommt man Geld.

Etwas an jemanden überweisen ist irgendwie das Gegenteil, oder? Wie soll das seriös sein?

Hoffentlich eine Scherzfrage. Da sind anscheinend die Nachfahren von Graf Drakula vom Blut saugen auf Geld saugen umgestiegen. Bei denen helfen weder Kruzifixe noch Knoblauch sondern nur der gesunde Menschenverstand. Kannst von mir 1 kg davon kaufen für nur 100 Euro.

Wie komme ich als im Ausland lebender an einen Kredit in Deutschland?

Hallo! Ich bin Deutscher und lebe und arbeite in Frankreich. Jetzt habe ich mir in Deutschland einen Betrieb gekauft und brauche noch etwas Kapital um den Betrieb auf den neuesten Standard zu bringen! Laut KfW würden mir 100% Fördergelder zustehen aber ich finde keine Bank, welche für mich die Anträge einreicht und sich um die Sicherheiten kümmert! Ich habe den Banken 2 Zweifamilienhäuser in Deutschland als Sicherheit angeboten! Die Immobilien sind komplett Lastenfrei! Ich hatte 2002 in Deutschland einen Insolvenz und 2008 die Restschuldbefreiung erhalten! Trotzdem lehnen sämtliche Banken eine Zusammenarbeit ab! Kann mir irgend jemand einen Rat geben? Für Eure Hilfe im voraus meinen herzlichsten Dank!

...zur Frage

Sind Finanzmanagementpakete seriös?

Hallo Leute,ich suche einen Kredit bis 2000 € ,habe aber z.Zt. eine schlechte Bonität. Ich bekomme durchaus Kreditzusagen,aber meistens von mir unbekannten Unternehmen,z.B. Lyon Finanz, Bavaria Finanz.,die mir einen (SchweizerKredit) versprechen,dann aber erstmal damit ankommen,dass ich ihr teures( ca.300,-) Finanzmanagementpaket kaufen,soll oder ich stelle beim durchlesen der AGB,bzw. nachfragen am Telefon fest,dass es überhaupt keinen Kredit gibt,nur eine Art Schuldenregulierug,die sich die Lyonfinanz gut bezahlen lässt.Bavaria Finanz bedrängt mich geradezu, ihr ja schon zugesagtes Kreditangebot anzunehmen.Morgensfrüh rief mich eine Mitarbeiterin dieser Firma an,um mir freudig mitzuteilen, dass der Kredit (für den noch gar kein Vertrag zustande kam) genehmigt sei,forderte mich dann auf,an den PC zu gehen,um nur eben mit ihr gemeinsam dass Kundenkonto einzurichten. Zum Glück war mein alter PC so langsam,dass sie die Geduld verlor,und meinte,dann solle ich das eben in Ruhe alleine machen.Bei genauem hinsehen,stellte ich dann fest,dass ich,wenn ich wie von dieser Dame empfohlen,auf "Kaufen"geklickt hätte,anstatt ein Kundenkonto einzurichten,eben dieses ach so tolle und teure Finanzmanagamentpaket gekauft hätte.Das habe ich natürlich nicht getan,und erstmal das Handy abgestellt,damit mich diese freundliche Dame vorerst nicht mehr belästigt.Die Kreditangebote und angeblichen Zusagen bekomme ich immer noch per E-mail.Kann den sowas seriös sein ? Bavaria Finanz wurde mir vom Portal Kreditprofis empfohlen ??? Hat jemand Erfahrungen mit diesen Kreditbanken?Was ist mit EuroKredit,die wirken zuvorkommend und waren schnell bereit mir einen Kredit zu gewähren,allerdigs mehr als ich wollte trotzdem ein gutes Angebot,aber ich bin inzwischen schon so misstrauisch,dass ich auch denen nicht recht über den Weg traue.Hat schonmal jemand mit denen Erfahrungen gemacht? Zahlen die den Kredit wirklich aus,oder ist das auch wieder nur irgendeine Abzocke?

...zur Frage

Inkassobüro geht nach Ausschlagung des Erbes auf Angebot ein. Müssen wir nun trotzdem zahlen?

Nach dem Tod meiner Mutter haben wir (mein Vater und ich) festgestellt, dass meine Mutter ca. 16000 Euro Schulden bei einem Inkassobüro hatte (Schulden aus ihrer Firmeninsolvenz). Sie lebte seit 2 Jahren von meinem Vater getrennt in einer eigenen Wohnung.

Wir haben dem Inkassobüro schriftlich das Angebot unterbreitet, dass wir bereit wären 5000€ zu bezahlen, wenn sie uns die restlichen Schulden erlassen. Sollten Sie nicht auf das Angebot eingehen, müssten wir das Erbe ausschlagen.

Da wir keine Antwort erhalten haben, haben wir am Freitag das Erbe beim Amtsgericht ausgeschlagen, da am darauffolgenden Montag die 6-Wochen-Frist abgelaufen wäre. Heute, am Samstag und einen Tag nach Ausschlagung, teilte uns das Inkassobüro schriftlich mit, dass es mit der Zahlung einverstanden sei und wir am 1.09 den Betrag überweisen sollen.

Müssen wir den Betrag nun trotzdem zahlen, obwohl wir nun letztendlich das Erbe ausgeschlagen haben? Schließlich haben wir bis Freitag auf eine Antwort gewartet und wollten die Ausschlagung nicht auf den letzten Tag legen. Es gibt da geteilte Ansichten...

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

...zur Frage

Geld wird aus der Türkei nach Deutschland überwiesen (privates Darlehen), wie entgeht man der Einstufung als Schenkung, obwohl es sich um einen Kredit handelt?

Hallo Freunde, Meine Mutter hat vor sich eine Eigentumswohnung in Deutschland zu kaufen. Der Kaufpreis für die ETW beträgt 148.000 Euro plus Maklerprovision . Nun hat sie die Möglichkeit ein Privates Darlehen (Kredit) zu günstigen Konditionen von ihrem Sohn aus erster Ehe zu erhalten, dieser lebt und Arbeitet in der Türkei. Er würde meiner Mutter das Geld, umgerechnet 180.000 Euro von einem Konto aus der Türkei nach Deutschland überweisen.

Nun zu meinen fragen auf die ich hier hoffentlich eine Fachkundige Antwort bekomme.

  • Was muss hierbei beachtet werden. Meine Mutter ist langjährige Kundin bei der Bank, würde es eurer Meinung nach zu einer "Geldwäsche Anzeige" kommen von der ja immer wieder zu hören ist?

  • Als Verwendungszweck wird "Darlehen" angegeben. Sollten wir trotzdem vorsichtshalber einen Kredit Vertrag mit meinem Bruder abschließen und somit sicher gehen? Nicht das der Fiskus den Betrag für eine Schenkung hält und dann Schenkungsteuer darauf erhebt.

  • Wie hat so ein Vertrag auszusehen, kenne mich gar nicht mit diesen ganzen Sachen Paragraphen Formalitäten usw aus. Wir wollen halt nur sicher gehen. Wie hoch soll der Darlehenszins angesetzt werden um den Verdacht auf Schenkung aus dem Weg zu räumen

Muss das bei einem Notar gemacht und beglaubigt werden?

Vielen Herzlichen Dank für alle eingehenden Antworten und Informationen.

...zur Frage

Schufa-Branchenscore 65 %, was kann man damit anfangen?

Meine Schwester hat sich ihre Branchen-Scores ausrechnen lassen, um informiert zu sein, da ihre Schufa eigentlich ordentlich sein müsste. Heute kam das Schreiben mit den Scores und sie ist schier fassungslos. So kam beim Banken-Score eine Prozentzahl von 65,59 % raus. Sie hat ihre Rechnungen immer korrekt bezahlt, keine Inkasso oder Schuldsachen gehabt und keine Riesenkredite ( 3000 EUR Ausbildungskredit bei der Hausbank, 2 Kreditkarten). Anlass war, dass dem Bankmitarbeiter aufgefallen war, das immer andere Wohnsitze in der Schufa stehen, wechselnd zwischen dem Erst- und ihrem Zweitwohnsitz. Bemerkt wurde das, als sie ein zweites Girokonto eröffnen wollte. Kriegt die mit so einem Score überhaupt irgendwo einen Kredit oder sowas? Kann sie dagegen vorgehen? Wie schnell kann die Schufa den erhöhen? Denn auch die anderen Scores sind niedriger als erwartet, z.B. hat sie beim Telekommunikations-Score nur einen Wert von 82 %, wobei Fakt ist, das sie lediglich einen Vertrag für einen Surf-Stick hat und die gesamten Vertragskosten bereits nach Erhalt des Sticks auf ihren Wunsch beglichen wurden, weil sie keine Lust hatte, jeden Monat 39 Euro zu überweisen. Wie zuverlässig soll man denn noch zahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?