Habe 4 Jahre in Deutschland gearbeitet - habe ich Recht auf Rente?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie @Angelsiep schon richtig schrieb, muss man 60 Beitragsmonate voll haben, damit ein Rentenanspruch entstanden ist.

Aber Du könntest Deine Beiträge zurück fordern (nur die Arbeitnehmerbeiträge natürlich, die Arbeitgeberbeiträge bleiben im System).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland mußt du 5 Jahre gearbeitet haben.

Wo lebst du denn jetzt ?

Hast du sonst noch gearbeitet ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wfwbinder 13.06.2017, 13:53

Stimmt genau, erst mit 60 Pflichtbeiträgen ist der Rentenanspruch entstanden.

0

Bei der Berechnung der Rentenhöhe müssten die deutschen Versicherungszeiten eigentlich einbezogen werden.

Als Rente bekommt man aber nur den Anteil, der auf die Versicherungszeiten im Heimatland entfällt. Die Berücksichtigung der deutschen Versicherungszeiten kann sich positiv auf die Rentenhöhe auswirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?