Hab Anspruch für Grundsicherung bei Rente von 620 € monatlich

1 Antwort

Die Grundsicherung ist eine eigenständige Sozialleistung. Sie wird aus Steuermitteln finanziert und vom Sozialhilfeträger gezahlt.

Die Grundsicherung kann nur auf Antrag bewilligt werden, wenn ein so geringes Einkommen oder Vermögen vorliegt, dass es für den Lebensunterhalt nicht oder nicht ganz ausreicht.

Als Faustregel gilt zur Zeit: Wenn das gesamte Einkommen unter 742 Euro liegt, dann sollte man prüfen lassen, ob ein Anspruch auf Grundsicherung besteht .Die genaue Ermittlung des Einkommens bzw. des Vermögens erfolgt durch den zuständigen Leistungsträger. Bestimmte Beträge (z.B. Kranken-/Pflegeversicherungsbeiträge) können auch abgezogen werden.

Alles weitere erfährst Du beim Sozialhilfeträger Deines Wohnortes –sprich beim Sozialamt, Bereich Grundsicherung-. Nur das Sozialamt kann Dir rechtsverbindlich mitteilen, ob ein Anspruch besteht oder nicht

Hat meine Oma Anspruch auf Grundsicherung obwohl Sie 5000€ an meine Tante überschrieben hat .

Bei der Grundsicherung im Alter (ab 65 Jahren) Meine Oma hat ein kleine Rente von 500€ nach Abzug der Miete bleibt Ihr 200€ zum leben Jetzt hat Sie ihre ganze Ersparnisse von 5000€ an meine Tante überschrieben Sie sagt falls sie stirbt damit die Tante sofort das Geld hat um Beerdigung zu bezahlen. Meine frage: hat meine Oma Anspruch auf Grundsicherung obwohl Sie 5000€ an meine Tante überschrieben hat andere Vermögen hat Sie nicht. Vielen Dank für Ihre Antwort

...zur Frage

Freiwilligversichert oder Pflichtversichert als Rentner mit Grundsicherung

Beziehe seit November 2013 Rente in Höhe von 470,15 € brutto, abzüglich Krankenversicherung und Pflegeversicherung 421,96 € netto. Zusätzlich erhalte ich Grundsicherung in Höhe von 298,84 €! Jetzt habe ich ein Schreiben von meiner Krankenversicherung DAK erhalten, dass ich freiwillig versichert bin und 149,35 € Kranken- und Pflegeversicherung zahlen muß! War bisher Hartz IV Empfänger (seit 2005) und darüber pflichtversichert. Ich war von 09/1992 bis 02/2002 selbständig, dannach habe ich Sozialhilfe bis 2004 erhalten. Ist die Forderung der Krankenkasse rechtens?

...zur Frage

was kann ich verdienen ohne etwas von meiner Grundsicherung und Rente abgezogen bekomme

mir ist bekannt das 100 € abzugsfrei sind, beim Sozialamt wurde mir gesagt, das ich pro Euro 20 % behalten kann, der Rest von meiner Grundsicherung abgezogen bekomme. Stimmt das?

...zur Frage

betr.meine eltern.ca.1000.-euro rente verbleib nach allen abzügen 350.-euro.besteht anrecht auf zusc

besteht ein anspruch auf grundsicherung sozialhilfe oder sonstiges?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?