Gutschrift für Ballonfahrt......

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unterschrift, Datum und Stempel sind zwar in der Praxis zweckmäßig, aber keine zwingenden Voraussetzungen für die Gültigkeit des Gutscheins. Du kannst ihn also jederzeit einlösen. Viel Spaß dabei!

Hm, da ist es wahrscheinlich am besten, wenn du dort einmal anrufst und nachfragst. Eigentlich kenne ich auch nur Gutscheine, die irgendwie mit Datum und Unterschrift versehen sind, aber wenn das ein sehr kleiner Betrieb ist, kann es ja sein, dass die das anders machen. Nachfragen hilft bestimmt. Entweder bei denen selbst oder bei denen, die dir den Gutschein geschenkt haben.

Ohne Datum kann ein Problem sein, weil Gutscheine nach 3 Jahren verfallen, egal ob das drauf steht oder nicht. Wenn jetzt aber kein Anfangsdatum drauf steht, dann könnte die Firma sagen, dass es schon mehr als 3 Jahre sind.

Ruf dort mal direkt an. Wenn es ein kleines Unternehmen ist, dann sparen die sich vielleicht ein bisschen was von dem offiziellen Kram.

Wenn Du keine Angst vorm Fliegen hättest, würdest Du einfach den Ballonfahrer anrufen und Dich zur Ballonfahrt anmelden. Wenn der Schein nicht gilt, wird er Dir das schon noch vor dem Abheben mitteilen.

Die Frage ist wer hat Dir diesen Gutschein gegeben.

Dein kleiner Bruder zu Deinem Geburtstag.

Oder hat ihn wirklich das Unternehmen ausgestellt? was ich nicht glaube

Habe keinen Bruder ,-) Geschenkt ist geschenkt,ein Bekannter hat ihn mir geschenkt. Die Firma existiert schon,sind aber bekannt für lockere Umgänge,siehe Gutschein. Ich kenne Gutscheine auch nur übersichtlicher mit Unterschrift und Datum......

0

Was möchtest Du wissen?