Guthaben vom Bausparvertrag auszahlen lassen

1 Antwort

Ich verweise auf die Antwort von hypothekenteam und möchte noch ergänzen:

Es kann im Vertrag keine betragsmäßig spezifizierte "Summe der Rückzahlung" geben, denn eine Rückzahlung kann zu irgendeinem, bei Abschluss nicht vorhersehbaren Zeitpunkt akut werden. Hauptziel des BSV ist auch nicht die Rückzahlung, sondern der Übergang des BSV in eine Bau-/Kauf-/Modernisierungs- oder Reparaturfinanzierung, also die Verwendung des Guthabens und die Gewährung des additionellen Bauspardarlehens. Die Variante der Rückzahlung ist eher selten. Selbst nach einer Zuteilung ist der angekündigte, mögliche Rückzahlungsbetrag noch nicht endgültig, da bis zum Auszahlungstermin noch Guthabenzinsen auflaufen können.

Was möchtest Du wissen?