Seit dem 13.09.2016 läuft eine Kapitalerhöhung der Air Liquide SA. Hat jemand diese Aktie im Portfolio und hierfür Bezugsrechte 8 für 1 bekommen ?

1 Antwort

Nein. Habe im Portfolio nachgesehen - keine Air Liquide SA Aktie zu finden.

Steuern auf Aktienoptionen

Hallo,

Ich hab von meinem Arbeitgeber damals 9000 Aktien zum Preis von 9 € zugesprochen bekommen. Da ich diese nun ausüben möchte (exercise and sell) zu einem Preis von ca. 30€ frage mich wie viel davon am Ende des Tages übrig bleiben wird. Meines Wissens nach werden bei Ausübung "Geldwerte Vorteile" fällig (im folgenden Monatsende per Gehaltsabrechnung). Was in meinem Fall den Spitzensteuersatz in der Steuerklasse I bedeuten würde. Ich zahle also ca., ohne dass ich über den Gewinn schon verfügen kann, astronomische 79.380 € an Steuern. Da die Aktien erstmal in Form einer Kapitalerhöhung "verkauft" werden müssen werd ich sicherlich nicht bei etwa gleichbleibenden Kurs die vollen 30€ pro Aktie bekommen. Realistischer sind eher wahrscheinlich 26 €. Macht in meiner Rechnung dann 234.000 € auf die 33% Abgeltungssteuer fällig werden. D.h. übrig bleiben nach Steuern 156.780 € -minus- die 79.380 €, die ich noch in der Kreide bin, dann 77.400 €.

Wenn dies so sein sollte. Kann ich über mein Steuererklärung irgendwas geltend machen und mir nen teil wieder holen?

Hab ich irgendwas vergessen oder verdreht?

Gruß rob

...zur Frage

Geldanlage SAM Fidelity

Hallo liebe Finanzfrage-Leser,

ich überlege seit einiger Zeit, wie und wo ich einen großen Einmalbetrag anlegen könnte, bzw. wen ich damit beauftragen könnte, das für mich zu tun oder von wem ich mich beraten lassen könnte. Ich selber bin damit überfordert.

Nun bin ich durch "Google" auf "SAM" gestossen. Kennt jemand von Euch "SAM" (das Systematische Anlage-Management von Fidelity) ?

So funktioniert SAM (Quelle: htps://www.fidelity.de/de/fonds/sam/default.page):

*"In einer einfach zu bedienenden Online-Anwendung ermitteln Sie selbst Ihr individuelles SAM-Portfolio. Dabei berücksichtigt SAM Ihre Ziele, Ihre finanziellen Möglichkeiten, Ihr Vorwissen und Ihre Risikoeinstellung.

Nachdem Sie sich für Ihr SAM Portfolio entschieden haben, können Sie sich entspannt zurücklehnen. Die Fidelity Experten achten darauf, dass sich Ihre Geldanlage im Sinne Ihres Anlageziels entwickelt. Alle drei Monate überprüfen wir die in Ihrem Portfolio enthaltenen Fonds, optimieren bei Bedarf deren Gewichtung oder tauschen sie aus – ohne weitere Kosten für Sie. Einmal im Jahr nehmen wir zusätzlich die Gewichtung der Anlageklassen unter die Lupe und gleichen Verschiebungen aus, so dass Ihre Anlage weiterhin zu Ihrem Anlageprofil passt. Bei außergewöhnlichen Marktschwankungen reagieren wir sofort und passen Ihr Portfolio an die veränderten Bedingungen an.

Rückt Ihr gewünschter Zieltermin näher, schichtet Fidelity mit SAM Ihr angelegtes Geld nach und nach in immer schwankungsärmere Anlagen um. Je näher der gewünschte Zielzeitpunkt rückt, desto mehr erhöht SAM in dieser Sicherungsphase den Anteil risikoarmer Anlageklassen, bis das gesamte Portfolio in der Anlageklasse Geldmarkt investiert ist."*

Wäre das für einen Laien im Thema Geldeinlage eine sinnvolle Möglichkeit, sein Geld verwalten zu lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?