Guten Tag, ich habe einen Zweitwohnsitz, an dem ich mich öfters aufhalte und muss aber von dort aus Kunden besuchen. Sind die Kilometer absetzbar?

1 Antwort

Du kannst wie immer Reisekosten als Werbungskosten geltend machen, wenn sie angefallen sind.

Privat gefahrene Kilometer haben nichts mit der Steuererklärung zu tun.

Aber das weisst Du ja - schliesslich machst Du keine falschen Angaben.

Was möchtest Du wissen?