Guten Morgen, meine Frage bezieht sich auf die halbwaisenrente?

2 Antworten

Halbwaisenrente oder Vollwaisenrente wir ab Tag der Antragsstellung ausgezahlt, sie wird NIE ab dem Todestag des Elternteils nachgezahlt, wenn die Antragsstellung später erfolgte. Diese zeitliche Parameter gilt im Grunde genommen für praktisch alle Amtsvorgänge: Für Bewilligungen und die Nachzahlung gilt stets als Start der Tag der Antragsstellung, so gut wie nie die Zeiten VOR der Antragsstellung. Du kannst also ab Oktober 2020 mit einer Nachzahlung rechnen, sobald alle Voraussetzungen erfüllt sind. Du gibst uns hier ja leider nicht Dein Alter an. Die Grenze der Waisenrentenzahlung liegt beim 27. Geburtstag des Waisen.

das war mir echt eine yute Erklärung ich danke ihnen.

ich bin 19 Jahre alt

0

https://rechtsberater.de/familienrecht-ratgeber/unterhalt/halbwaisenrente/

Die Waisenrente wird auf Antrag auch rückwirkend für maximal zwölf Kalendermonate vor dem Antragsmonat gezahlt.

Einkommensanrechnungen hinsichlich bezogener Ausbildungsvergütung gibt es nicht.

DH ☝️

Halb- oder auch Vollwaisenrente wird auf Antrag auch 

rückwirkend für maximal zwölf Kalendermonate 

vor dem Antragsmonat gezahlt ‼️

1

Was möchtest Du wissen?