Gültigkeit einer im Ausland geschlossenen Ehe

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wahrscheinlich laufe ich nicht unter Steuerexperte, aber meine Ehe ist seit fast neun Jahren nicht beim deutschen Standesamt angemeldet (und wird es auch nie werden).

Grund: Eine im Ausland geschlossene Ehe ist gültig, wenn sie nach den Bestimmungen des betreffenden Auslands gültig ist. Danach müssen sich Konsulat und Ausländerbehörde richten, das Finanzamt macht dann eh keine Schwierigkeiten mehr.

Danke für den Kommentar. Ich war bis vorgestern in der Dom. Rep. und bei einer Diskussion kam die Frage auf. Ich war mir (obwohl im Steuerrecht ausgebildet) echt nicht sicher, denn normaler Weise müssen alle Dinge im steuerrecht, entweder klar belegt sein udn im Ausnahmefall "glaubhaft" gemacht werden. Aber eine Ehe ist ja schon sehr entscheidend, wenn es um Splitting geht, oder einen Freibetrag von 500.000,- Euro.

Aber persönliche Erfahren sind dann schon sehr hilfreich.

1

Was möchtest Du wissen?