Grundstückswert in Italien

2 Antworten

Beauftrage einen Makler der international tätig ist, wie die Remax Gruppe.

Das kann man auch von Deutschland aus in Italien machen.

Geht es um landwirtschaftlichen Grund?

Eine Cousine hat mit dem Vater von zwei gemeinsamen Kindern ein paar Jahre in Italien gelebt und sich intensiv mit dem Immobilienmarkt um Siena beschäftigt.

Sie könnten dir wahrscheinlich zumindest was die Sprachprobleme anbelangt und vielleicht auch bei der Einwertung des Grundes helfen.

Das Problem liegt aber mehr auf der verwandtschaftlichen Seite und um das Naturell. Italiener sind anders. Manchmal meint man, manche Deutsche wären auch so aber der Unterschied ist groß. Es geht um so wichtige Punkte wie den, dass der Onkel dem Staat keine (Grunderwerb-)steuer geben will, wenn er eigentlich von seinem Bruder kauft und er vielleicht wesetlich lieber etwas Bargeld rüberschiebt und eben zu einem niedrigeren Preis verbrieft.

Schlimm ist auch, wie ein Großteil der Italiener englisch kann. Du brauchst dringend einen guten Dolmetscher und ich bin mir sicher, dass ihr dann schon handelseinig werdet.

Den tatsächlichen Wert kann ein Gutachter ermitteln. Nur wird der Onkel den nicht zahlen wollen und sollte es landwirtschaftlicher Grund sein, wird es richtig problematisch mit dne Familienbanden.

Was möchtest Du wissen?