Grundstück mit Haus habe ich bezahlt und habe meinen Bruder eintragen lassen . Dieser verweigert jetzt die Herausgabe obwohl keinen Euro gezahlt hat was nun?

1 Antwort

Du hast deinem Bruder ein Haus gekauft. Wie das damals schenkungsteuertechnisch lief wäre höchst interessant. Keine Steuer? Dann war es sicher eine Erbauseinandersetzung.

Warum sollte er es dir wieder geben?

Geschenkt ist geschenkt. Wieder holen ist gestohlen.

Was möchtest Du wissen?