Grundsteuer für Grundstück nur teilweise erschlossen?

1 Antwort

Das kann durchaus zutreffend sein; dazu sollte man jedoch wissen, was alles zur Berechnung der Grundsteuer herangezogen wird. Bei dieser Berechnung kann nämlich durchaus schon berücksichtigt sein, dass nur ein Teil des Anwesens als Bauland ausgewiesen wurde.

Was möchtest Du wissen?