Grundsicherung Wohngeld Schulden

2 Antworten

als ich den Antrag auf Betriebsrente gestellt habe, reichte ich auch die Erwerbsminderungsrente ein die sie mir ablehnten, auch eine Klage vor dem Sozialgericht brachte keinen Erfolg.

da ich noch sehr jung bin, habe ich die gesetzlichen Voraussetzungen für eine Altersrente noch nicht erfüllt. auch ein neuer Antrag für die Erwerbsminderungsrente zu stellen ist nicht mehr möglich da die Versicherungsrechtlichen Zeiten fehlen.

wegen dem Wohngeldantrag werde ich mich auch erkundigen Bewerbungen auf einen Minijob sind auch am laufen, mal sehen was draus wird

Bei der Grundsicherung würden natürlich Einnahmen angerechnet, auch die Mieteinnahmen. Außerdem mußt Du beachten, daß nicht selbst bewohntes Wohneigentum NICHT geschützt ist, das Sozialamt würde wohl auf dem Verkauf der Wohnung bestehen. Einen Wohngeldantrag könntest Du versuchen. Würde Dir auch raten, nachzufragen, warum Du nur die Betriebsrente bekommst und nicht die Altersrente.

Was möchtest Du wissen?