Grundsicherung und Kleidergeld???

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kleidergeld wurde abgeschafft, das war einmal. Das ist heute alles im Regelsatz enthalten, wie z.B. auch wenn man eine neue Waschmaschine oder Herd braucht. Es gibt aber die Möglichkeit bei der Carstias usw. die haben gute gebrauchte Sachen zu verschenken.

Also Enno, wenn Du Kleidungsbehilfe für einen neuen BH brauchst, dann sollte das neue Jahr mit einer Diät anfangen. Aber um die Frage zu beantworten: Gibt es nicht. Auch nicht für die Schubkarre für den Bierbauch. Ob man die sich wenigstens kostenfrei beim Landwirtschaftsministerium ausleihen kann, mag ein anderer beantworten.

Ich habe nach GEWICHTSVERLUST das Problem, dass mir alles zu groß ist.

Gerne tausche ich mit Dir und hoffe inständig, dass mir Deine BHs passen. Die Hosen kann man ja mit einem Gürtel enger schnallen.

Also EB, wie siehts aus, nimmst Du mein Angebot an?

Ich bitte zu beachten, dass die Frage ursprünglich von holder Weiblichkeit gestellt wurde. Ich bin hier nur der Bote.

Aber den Gewichtsverlust nehme ich gern.

4
@Gaenseliesel

weil der aus Köln kommt - der funzt im Osten nicht - bei mir geht er auch nicht......

;-))))

1
@blnsteglitz

Ach so - können denn die Kölner nichts vernünftig hinkriegen ......lach

Kann doch sooo schwer nicht sein ;-))))

1

Passiert dies in größeren Mengen, ist unbedingt Darmspiegelung an zurate.

Hab es erlebt und in zwei Jahren über 25 Kilo abgenommen. Ein Vortrag eines Facharztes veranlasste mich zur Darm Spiegelung,, und siehe da, es musste ein Tumor beseitigt werden, inzwischen habe ich wieder 6 Kilo zugenommen . Der vierteljährliche Befund "Keine Metastasen"

Dies war auch der Hauptgrund , warum ich so selten hier tätig war.

1
@Schiko

Schlimme Sache und Glückwunsch dass alles gut ausgegangen ist.

Bei mir war es so gewollt, aber Danke für den Hinweis.

0

Was möchtest Du wissen?