Große Witwenrente und Mieteinnahmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wäre viel entscheidender zu wissen, wieviel Mieteinnahmen Ihr erwartet, welche Kosten, welche Abschreibung usw. um daraus den Überschuss aus dem Mietwohngrundstück zu ermitteln.

Dann könnte  man auch ermitteln, ob etwas an Einkünften da ist, was angerechnet werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie vor 2002 geheiratet hatten, werden Mieteinnahmen nicht auf die Witwenrente angerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

google mal “Einkommensanrechnung bei Witwenrente“. Die DRV gibt dort Auskunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?