Goldzertifikate kaufen anstatt pures Gold?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei zertifikaten kannst du aus der grossen, bunten zertifikatewelt auswählen: bonus-, fallschirm-, haumichtot-zertifikate :)

zertifikate haben wohl den vorteil, dass es deutlich mehr varianten, wie auch anlegemöglichkeiten gibt. auch der spread zwischen kauf und verkauf sollte deutlich geringer sein.

nachteil (das kennen v.a. lehman-geschädigte): emittentenrisiko.

z.t. sind auch zertifikate mit phys. gold hinterlegt. das jedoch muss recherchiert werden.

bei physischem gold hast du einfach gold. schwer, wertvoll, glänzend. das musst du lagern. wenn du nur eine kurze haltefrist planst, dann frisst der spread einen möglichen gewinn auf.

Physisches Gold ist relativ unpraktisch.

Reine Zertifikate haben Risiken, weil sie sich nur am Goldpreis orientieren.

Man sollte z. B. Xedra Gold nehmen, bei dem die Papiere durch den Entsprechenden wert in physischem Gold unterlegt sind.

Keine Zinsen, aber viel Sicherheit Wer sich einen Goldvorrat anschaffen will, bekommt von den meisten Finanzexperten den Rat, zwischen fünf bis zehn Prozent seines Vermögens in Gold anzulegen. Zinsen gibt es für den Besitz von Gold nicht. Und auch der Wert kann, je nach Nachfrage, steigen und fallen. Die Wertentwicklung von Gold ist aber von Aktienkursen unabhängig. Zudem ist Gold praktisch eine eigene Währung und damit von der Inflationsentwicklung der Papierwährungen losgekoppelt. Dadurch haben Goldbesitzer für Krisenzeiten eine sichere Notration in der Rückhand. Wichtig ist physisches Gold da Zertifikate nur Schall und Rauch sind wenn es darauf ankommt. Auf dieser Seite kannst Du Dir zu dem Thema ein paar Filme ansehen. www.gold-anlagen.com

Trotz aller Bank/Staatsgarantien, ein Zertifikat bleibt immer nur ein Stüch Papier mit einem Versprechen. Was passiert den nun, wenn deine Bank,Sparkasse, Direktanbieter aus irgendwelchen Gründen schließt, Pleite geht, nicht mehr erreichbar ist ( Internetanbieter ) ? Wer ist nun dein Ansprechpartner ? Lege ruhig ein Teilvermögen ( 5-10% )in physichem Gold an, erzähle es keinem und du hast immer einen wahren Wert in deiner Verfügungsgewalt.

MfG AlexanderG

Was möchtest Du wissen?