Goldminenaktien -welchen Anteil an einem breit gestreuten Depot?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein breit gestreutes Portfolio wird vielleicht aus 70-80% Kerninvestments und zu 20-30% sonstigen Wertpapieren bestehen. Ein Bereich "Rohstoffaktien" wäre meiner Meinung nach mit max. 5% vorzusehen. Das wären 1-2% Werte aus dem Bereich Metals und Mining, 1-2% Energie und 1-2% Agrar/Lebensmittel. Vielleicht teilst Du ja auch anders auf und berücksichtigst auch noch Wasser- und Timber-Aktien.

Mit anderen Worten, folgt man dieser Aufteilung, dann wären Goldminenaktien auf 1-2% des Portfoliovolumens zu beschränken - bei Einzelaktien eher 1% oder weniger je Position.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde die 5%-Grenze nicht überschreiten, ausser du bist sehr risikobereit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ca. 1 %, da sie eine sehr hohe Volatilität aufweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?