Glasbruch-Versicherung wenn man einen Wintergarten hat?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofern die Versicherungssumme stimmt, würde Deckung bei Sturm- und Feuerschäden über die Gebäudeversicherung gegeben sein.

Der reine Bruchschaden sollte (muss aber nicht) über eine eigenständige Gebäude-Glasbruchversicherung abgedeckt werden. Dort sind Einzelscheiben bis 6qm versichert; der Schutz selber ist relativ günstig zu erhalten.

Was möchtest Du wissen?