GKV-Beitrag auf BU-Rente

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun, Sie sind nun freiwillig versichert in der GKV. Das bedeutet, dass sich die Beitragshöhe nach dem § 240 SGB V berechnet. Auch ist dort geregelt, welche Einnahmen GKV pflichtig sind.

Konkretisiert wurde dieses durch folgendes Dokuement des GKV Spitzenverbands, das verbindlich ist für alle GKV.

http://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/krankenversicherung_1/grundprinzipien_1/finanzierung/beitragsbemessung/Grundsaetze_Beitragsbemessung_Freiwillige__30052011.pdf

In § 3 werden Sie fündig. Somit sind auch die abgeürzten Leibrenten aus der BU in Ihrem Fall GKV pflichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Andree, freiwillig Krankenversicherte haben Beiträge aus Ihren gesamten Einnahmen zu zahlen, daher mußt Du auch aus Deiner BU-Rente Krankversicherungsbeiräge zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

als freiwillig Versicherter muss man auf alles Beiträge zahlen. Auf eine gesetzliche, aber auch eine private Rente und erst recht auf eine betriebliche Rente.

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?