Girokonto in der Schufa?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

na dann kann ich dir nur empfehlen: hol dir eine Auskunft ein über deine Daten. Dann siehst du, was da alles drin steht.

Die Schufa speichert nicht nur Schulden. Hier werden viele Dinge gespeichert. Telefonverträge, Kreditkarten etc.

Schufafrei sind wohl die wenigsten in D.

Bei Eröffnung eines Girokontos will die Bank doch wissen, was Sache ist. Und Schufafrei ist in Deutschland niemand der irgendwo ein Konto hat, eine Kreditkarte besitzt, auf Raten kauft, im Internet bestellt. Kurzum niemand, Neugeborene und Tote ausgenommen.

Ja. Zumindest in D.

Kann ich mit einem Schufa-Basisscore von 94,25 % einen Dispositionskredit bekommen?

Guten Tag,

vor kurzem habe ich ein neues Girokonto bei der Consors eröffnet. Darüber soll künftig mein gesamter Zahlungsverkehr laufen. Mich hat etwas stutzig gemacht, dass ich nicht sofort einen Dispositionskredit erhalten habe, obwohl ich diesen mit beantragt hatte. Naja jetzt habe ich mir mal eine Schufa auskunft geben lassen und ich habe einen Basisscore von 94,25% was laut tabelle ein zufriedenstellendes bis erhöhtes Risiko bedeutet.

Ist das nun schlecht oder nicht?

In der Auskunft stehen nur allgemeine Dinge wie Girokonto, Abschluss eines Kreditkarten und Handyvertrages. Also nichts negatives. Ich weiß auch gar nicht wieso ich ein erhöhtes Risiko darstellen sollte, da ich Beamter bin und monatlich ein gutes und gesichertes Einkommen habe.

Kann dieser Score einen Dispositionskredit behindern? Nicht dass ich ihn unbedingt brauche, aber er soll eben als Sicherheit dienen.... Bei Consors habe ich angefragt und eine Standardrückmeldung bekommen. Sollte ich nicht direkt nach Kontoeröffnung einen Dispo erhalten kann ich diesen nach dreimaligem Gehaltseingang beantragen. Ich mache mir jetzt etwas sorgen, dass meine SCHUFA das behindert, obwohl nichts negatives drin steht und ich daher auch nicht weiß wie dieser Score zustande kommt.

Vielen Dank für Eure Antworten.

Liebe Grüße

Franke

...zur Frage

Stimmt es, dass es die Schufa negativ beeinflusst, wenn man mehrere Girokonten hat?

Ist es richtig, dass man einen schlechteren Schufa-Score bekommt, wenn man mehrere Girokonten hat, ohne dass man auf denen Schulden hat oder hatte?

...zur Frage

Wieviele Girokonten darf man gleichzeitig haben?

Ich stoße immer wieder auf gute Angebote von anderen Banken als meiner und möchte deshalb gerne evtl noch ein zweites oder drittes Konto eröffnen- auch um meine Finanzen besser zu trennen. Darf man überhaupt mehrere Girokonten haben und wenn ja wieviele?

...zur Frage

Wird nach einer Privatinsolvenz die Schufa gesäubert?

Wie funktionert es mit der Schufa und einer Privatinsolvenz? Was steht dann da noch drin? Sind meine Einträge noch da oder wird das als ein mal „Privatinsolvenz“ zusammengefasst und sonst steht da nichts mehr drin?

...zur Frage

Kann man ein Girokonto eröffnen und sofort wieder auflösen, aber trotzdem die Prämie behalten?

Kann man eigentlich ein Girokonto eröffnen und dann sofort wieder auflösen, aber trotzdem die Prämie behalten, die man für die Eröffnung des Girokontos bekommen hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?