gilt die rentenanpassung auch schon für rentner , die ab dem 1.7.2012 zum 1. mal rente beziehen ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Doch jeder Rentner kommt in den Genuss der Rentenanpassung. Für die Rentenhöhe ist u. a. der aktuelle Rentenwert maßgebend. Dieser ist es auch der zum 1.7.eines jeden Jahres erhöht wird (wenn es eine Erhöhung gibt). Dieser Rentenwert wird nur nach Ost und West unterschieden, es gibt also keinen anderen Rentenwert für Leute in deren Bescheid noch ein anderer genannt ist. Normalerweise weiß der Rentenversicherungsträger das und korrigiert mit der nächsten Fälligkeit seinen Fehler. Ich würde sicherheitshalber aber mal Bescheid geben. Auf dem Rentenbescheid steht ja eine Telefonnummer drauf. Die Gründe liegen übrigens im technischen Bereich. Deine "alte" niedrigere Rente wurde bereits im Juni oder früher ins System der Deutschen Post (ja die Post zahlt die renten im Auftrag der Rentenversicherung aus) eingestellt, so dass man kurzfristig nicht mehr reagieren kann.

guenter22 13.08.2012, 13:10

Danke für die kompetente Antwort, meine Frage ist damit ausführlich und klar beantwortet.

0

Was möchtest Du wissen?