Gibts auch Zahnzusatzversicherungen die nicht nach bereits abgelehnten Verträgen fragen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich kann dir meine Zahnzusatzversicherung empfehlen, habe sie bei der Debeka und bin zufrieden. Zahle nicht viel und nach einer Wartezeit von 8 Monaten kann man sie auch in Anspruch nehmen. Gesundheitsfragen werden keinen gestellt, auch nicht ob man schon woanders abgelehnt wurde. Das einzige, was beachtet werden muss, ist dass noch kein Kostenvoranschlag vom Zahnarzt vorliegen darf. Und Lug und Betrug ist die Versicherung auch nicht, schneidet regelmäßig bei Test gut ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast FALSCH gehört!

Nicht angenommen worden zu sein hatte sicherlich mal eine Ursache die nicht zwangsläufig heute noch gelten muss. Aber die Frage nach Vorversicherungen gibt es generell immer und muss wahrheitsgemäß beantwortet werden.

Und vergiß diese wenigen Gesellschaften, die auf Gesundheitsfragen verzichten... dass ist mehr Lug und Betrug, als alles Andere. Beiträge zu hoch, Mindestlaufzeiten zu lang, aber dafür schlechten Deckungsumfang!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt doch auch Zahnzusatzversicherungen ohne Gesundheitfragen, die Waizmanntabelle hilft weiter, google mal danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?