Gibt es Probleme mit der Krankenversicherung, wenn meine Ehefrau nun einen kleinen Nebenjob hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Familienmitversicherung dürfte nicht gefährdet sein, sie darf bis zu 400 Euro dazuverdienen. Allerdings prüft die Krankenkasse auch andere Einnahmen wie Zinsen, Pacht und so....

Bei einem Minijob ist sie weiterhin bei dir familienversichert.

Mit einem 400 Euro Job ist das gar kein Problem und sie bleibt weiter in deiner Versicherung.

Was möchtest Du wissen?