Gibt es GV die alle arten von Elementarschäden decken?

6 Antworten

Wie Jürgen schon schreibt ist das definitiv abhängig vom Standort des Gebäudes, also der "Risikoanschrift".

Leider sind die, in gleicher Antwort, aufgeführten Vergleichsportale nicht allzu genau und so fehlen Spezialversicherer oder die durchaus existierenden Spezialtarife einiger Makler.
Du solltest die Vergleichsportale für ein erstes sondieren nutzen und Dir dann einen spezialisierten Makler suchen. Ggf. hat der etwas besseres. Und wenn nicht mach den Vertrag deiner Wahl mit Ihm, damit Du auch - was in den Vergleichsportalen nicht so ist - auch Service hast wenn mal was ist.

Ja, die gibt es, sofern dein Gebäude nicht in einem Flut- oder Überschwemmungsgebiet, oder z.B. am Fusse eines Berges steht, der zum "abbröckeln" neigt.

Alle Versicherer fragen deshalb nach der genauen Anschrift des zu versicherten Anwesen.

Liegt das Gebäude in keiner besonderen Gefahrenzone, solltest Du auch alle Elementarschäden versichern können.

Gib mal bei google "Gebäudebersicherung" ein. Die dort aufgeführten Vergleichsportale kannst Du dann mit deinen Daten füllen und schon weißt Du Bescheid ;-)

So einfach ist es dann doch nicht.

0

Zweck eines Crowdfundings Inhalt einer Rechnung?

Beispiel:

Ein steuerlich ansässiger Inländer möchte ein Crowdfunding starten. Hierfür gründet er eine Limited in Irland, deren Unternehmenszweck es einzig und allein ist ein Crowdfunding zu betreiben.

Ziel ist der Aufbau und der Betrieb einer Internetplattform, auf der Nutzer Spielebewertungen abgeben können. Weiterhin soll es einen redaktionellen und informativen Inhalt geben.

Als Crowdfundig Zweck wird angegeben: Gründung eines Unternehmens, welches den Aufbau und den Betrieb einer Internetplattform für PC-Spiele übernimmt.

Das Crowdfunding ist erfolgreich :) Es wird nun eine unabhängige Firma z.B. die Bewertungspiele Limited in Zypern oder gegründet. Die Bewertungspiele Limited schreibt nun an die Limited - die das Geld aus dem Crowdfunding bekommen hat - eine Rechnung: "Firmengründung, Betrieb und Aufbau einer PC Spiele Internetplattform." Rechnungshöhe die vollständige Summe des Crowdfundings. Danach wird die Crowdfunding Limited gelöscht. Zuvor wird natürlich noch die Umsatzsteuer an das Finanzamt abgeführt. Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben decken sich und liefern keinen Gewinn.

FRAGE:

Würde eine solche Gestaltung / Abwicklung des Crowdfundings von den Finanzämtern (auch im Hinblick auch Programmierarbeiten der Website) akzeptiert werden, so dass die Crowdfunding Limited frei von Gewerbe-, Körperschafts- und Einkommenssteuerfrei ist, da dort keine Gewinne anfallen?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Rückerstattung von mir gezahlter Mietnebenkosten, ALG2?

Hallo, ich weiß nicht so recht wie ich es erklären soll, aber ich fange einfach mal an. Zum Titel, der ist eventuell etwas Falsch gewählt, Verzeihung dafür.

Also es geht darum das ich von 2010-2014, die Nebenkosten (also das was ich an die Stadtwerke gezahlt habe, kein Strom), von meinem Regelsatz selbst gezahlt habe. Bis ich 2015 dann eine hohe Nachzahlung, hatte die das ganze getopt hat und ich dann erst erfahren habe, das das Amt genau diese Zahlungen, da sie in die Miete mit reinfallen, übernimmt...was seid dem auch der fall ist. Soweit ich weiss habe ich eine Rückzahlung von 200-300€ erhalten (vom Jobcenter, die etwa das decken was ich 6 monate lang bezahlt habe).

Meine Frage ist, kann ich das was ich 2010-2014 aus meinem Regelsatz an die Stadtwerke geleistet habe, vom JC zurück fordern oder gilt hier bereits die verjährungsfrist?

Leider habe ich dazu nicht wirklich was im Internet gefunden, weshalb ich mich mit der Frage an die Leute hier wende.

Danke im Vorraus.


...zur Frage

Aktien mit garantierter Dividende?

Welche Arten von Aktien gibt es die eine Dividende garantieren und wo liegen die Nachteile solcher Papiere?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einem "Publikumsfonds" und einem "Spezialfonds" ?

Welche rechtlichen Unterschiede gibt es zwischen diesen beiden Fonds-Arten?

...zur Frage

Eidesstattliche Versicherung Ratenzahlung

Hallo,

ich habe vor 8 Monaten die Aufforderung zur Abgabe der EV bekommen, konnte diese jedoch über eine 6 monatige Ratenzahlung beim GV abwenden. Nach den 6 Monaten konnte die Schuld jedoch nicht getilgt werden, mit dem Gläubiger wurde jedoch im Anschluss eine weiterführende Ratenzahlungsvereinbarung getroffen. Hierzu wurden mittlerweile 2 Raten gezahlt. Leider war es nun nicht mehr möglich die nächste Rate zu bedienen, so dass der Gläubiger wieder den GV mit der Einholung der EV beauftragt hat. Kann der GV nun die EV erneut durch eine Ratenzahlung aussetzen? Nach meinem Verständnis ist es eine neue Beauftragung und damit möglich - stimmt das so?

...zur Frage

Voruntersuchung für Augen-OP bei Grauem Star bezahlen?

Bei einem Bekannten wurde vom Augenarzt der Graue Star festgestellt und nun soll er operiert werden.

Nun gibt es für die OP noch 2 Arten für eine Voruntersuchung,

einmal die per Laser und einmal die per Ultraschall.

Die Untersuchung per Ultraschall wird von den Krankenkassen übernommen und die per Laser kostet 55€.

Bei meinem Bekannten soll die Ulltraschallvariante vorgenommen werden, also die von den Krankenkassen übernommene.

Trotzdem bekam mein Bekannter bei einem Fragebogen, den er ja mit seinem Hausarzr vor der OP ausfüllen muss, eine Zahlungsaufforderung für die 55€,

"angeblich" würden die Kosten doch nicht von der krankenkasse übernommen werden, obwohl es doch diese Ultraschalluntersuchung und nicht die Laseruntersuchung ist.

Muss mein Bekannter nun wirklich zahlen,

oder handelt es sich um eine Abzockmasche, von der man ja immer wieder in Bezug gewisser Ärzte hört???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?