Gibt es GV die alle arten von Elementarschäden decken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie Jürgen schon schreibt ist das definitiv abhängig vom Standort des Gebäudes, also der "Risikoanschrift".

Leider sind die, in gleicher Antwort, aufgeführten Vergleichsportale nicht allzu genau und so fehlen Spezialversicherer oder die durchaus existierenden Spezialtarife einiger Makler.
Du solltest die Vergleichsportale für ein erstes sondieren nutzen und Dir dann einen spezialisierten Makler suchen. Ggf. hat der etwas besseres. Und wenn nicht mach den Vertrag deiner Wahl mit Ihm, damit Du auch - was in den Vergleichsportalen nicht so ist - auch Service hast wenn mal was ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die gibt es, sofern dein Gebäude nicht in einem Flut- oder Überschwemmungsgebiet, oder z.B. am Fusse eines Berges steht, der zum "abbröckeln" neigt.

Alle Versicherer fragen deshalb nach der genauen Anschrift des zu versicherten Anwesen.

Liegt das Gebäude in keiner besonderen Gefahrenzone, solltest Du auch alle Elementarschäden versichern können.

Gib mal bei google "Gebäudebersicherung" ein. Die dort aufgeführten Vergleichsportale kannst Du dann mit deinen Daten füllen und schon weißt Du Bescheid ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von basiswissen
16.09.2017, 08:57

So einfach ist es dann doch nicht.

0

Allgefahren-Police? Hast aber auch bei allen für alles eine SB (meist 10%) drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau ist mit "alle Arten von Elementarschäden" gemeint ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was verstehst du denn unter "alle Arten von Elementarschäden"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?