gibt es für Tagesmütter eine günstige Krankenversicherung- einen Sondertarif?

1 Antwort

Warum sollte sie eine andere Krankenversicherung brauchen? Bei der krankenversicherung ist es egal, ob man selbständig tätig ist, bzw,. in welcher Form. Nur wenn sie aus einem bestimmten Grund in der Gesetzlichen ist (Familienversicherung über den Ehemann), könnte es sein, das sie mit der eigenen Tätigkeit Grenzen überschreitet und dann eine eigenen Versicheurng braucht.

Über einen Sondertarif ist mir nichts bekannt. gibt es auch für Berufsgruppen nicht. Beonders Tagesmütter sind von den Steuergesetzen schon besonders begünstigt mit der Kostenpauschale.

Ich bekomme keine Alg I nach 78 Wochen Krankengeld, was soll ich tun?

Hallo. Ich habe vor meinem Krankengeld eine berufliche Rehabilitation vom RV angefangen.

Diese wurde anscheinend als Umschulung geführt ( wusste ich nicht, wurde mir auch nicht gesagt) . Somit wurde ( was mir auch nicht klar war) anscheinend keine Leistungen zur RV und AV gezahlt.

Innerhalb der Maßnahme, welche mich wieder auf das Arbeitsleben vorbereiten sollte, wurde ich aber so krank, dass ich Krankengeld bezog. (78wochen)... Die Krankenkasse bezog sich anscheinend auch auf die Berechnung zum Ü-Geld und führte keine RV und AV ab.

Dem zur Folge wurde mir nach der Aussteuerrung nun ALG 1 ( nahtlosigkeitsregelung) abgelehnt.

Da ich mit meiner Freundin seit 1 Jahr in einer WG wohne werden wir wohl nun als Bedatfsgemeinschaft geführt werden - oder? Sie hat 1500.- Krankengeld. Habe ich überhaupt Anspruch nun auf ALG2 ..... Hätte mir nicht irgendwer sagen müssen das keine Abgaben zur KV und AV gemacht werden.?

Kann ich mich überhaupt wehren, denn laut RV kann ich jetzt sogar keine Erwerbsminderungsrente bekommen.

Ich bin ziemlich ratlos.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?