Gibt es Einschränkungen bei Bausparverträgen bei Wochenendhäusern?

0 Antworten

Wann genau wird bei einem Bausparvertrag die staatliche Förderung gutgeschrieben?

Wie genau ist das mit der staatlichen Förderung bei einem Bausparvertrag? Wann wird diese genau überwiesen? Gibt es dazu einen Bundesweiten Fälligkeitstermin, an welchem geschaut wird, ob man innerhalb eines Jahres eine gewisse Summe überwiesen hat oder ist das bei jedem anders, je nachdem wann man den BSV abgeschlossen hat? Wie läuft das genau mit der Förderung ab?

...zur Frage

Sind Empfänger von Wohnungsbauprämie und Arbeitnehmersparzulage von der Abgeltungssteuer befreit?

Bisher war es so: daß Empfänger von Wohnungsbauprämie und Arbeitnehmersparzulage von Zinsabschlägen nicht betroffen waren, wie sieht es mit der neuen Regelung aus, greift nun die Abgeltungssteuer?

...zur Frage

Jetzt Bausparvertrag abschließen. Wie sinnvoll für mich?

Hallo

bin 34 Jahre alt, Angestellter, gutes Gehalt. Wohne zurzeit noch zur Miete mit Frau und drei Kindern. Zurzeit noch sehr geringes Eigenkapital (<10.000 EUR), aber das ändert sich zurzeit. Können im Jahr etwa 12.000 - 15.000 EUR zur Seite legen. Wir möchten so in 2-3 Jahren ein Haus oder eine größere ETW kaufen. Kaufpreis des Hauses mit Grundstück wird so um die 270.000 - 300.000 EUR liegen.

Macht es Sinn jetzt einen Bausparvertrag abzuschließen, um die niedrigen Zinsen zu sichern? Die Laufzeit wäre in meinem Fall sehr kurz. Habe mal gehört, dass Bausparverträge Laufzeiten von 7 Jahren haben oder haben sollten. Wenn Bausparvertrag, wie hoch sollte die Bausparsumme bzw die Sparrate sein?

...zur Frage

Mein Patenkind kommt in die Schule: Ist ein Bausparvertrag immer noch ein gutes Geschenk?

Mein Patenkind kommt in die Schule und ich würde ihm gerne neben dem obligatorischen Lami-Füller etwas schenken. Mir ist der gute, alte Bausparvertrag eingefallen, da ich als Kind selber auch schon einen hatte. Ist die Geschenkidee denn immer noch aktuell oder tendiert man jetzt in die Richtung von Aktien und Co.?

...zur Frage

Warum sind Bausparverträge -aus Kundensicht- scheinbar oft recht kompliziert konstruiert?

Ich finde das Bausparverträge keine leicht zu verstehende Produkte sind. Es hängt oft recht stark von der genauen Ausgestaltung des Vertrags ab, ob sich Bausparen finanziell überhaupt rechnet. Woran liegt das? Ist die Grundkonstruktion von Bausparverträgen an sich so komplex oder steckt eine Strategie dahiner?

...zur Frage

Darf Bausparkasse einem Sparbeträge über 960,00€ plötzlich zurückweisen, obwohl ein höherer Betrag vertraglich vereinbart wurde?

Hallo, ich habe vor einigen Jahren einen Bausparer über 10.000,00 € abgeschlossen, der mit 50,00 € monatlich bespart werden sollte. Dies hat einige Jahre auch funktioniert. Nun teilt mir die Bausparkasse mit, dass sie nicht bereit sei, monatliche Sparbeträge über 40,00 € anzunehmen. Ist das rechtens bzw. worauf basiert die Reaktion der Bausparkasse? Eine Begründung findet sich im Schreiben natürlich nicht. Gruß Sven

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?