Gibt es einen Unterschied zwischen Sparkassen und Volksbanken?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ein gravierender Unerscheid. Die Sparkassen werden von den Kressen Städten udn Zweckverbänden getragen und sind ihrerseits die Träger der Landesbanken (mit den Ländern zusammen).

Die Volks- udn Raiffeisenbanken sind Genossenschaften, die von ihren Mitgliedern getagen werden. Früher war es mal so, dass jeder der bei einer Volksbank Kredit haben wollte, dort auch Genosse sein mußte. Das hat sich geändert, aber es sind noch immer Genossenschaftsbanken, die Ihrerseits die Deutsche genossenschaftsbank tragen und auch andere überregional Genossenschaftsbanken /-ORganisationen.

Was möchtest Du wissen?