Gibt es einen Unterschied zwischen einer KrankenKASSE und einer KrankenVERSICHERUNG?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In den meisten Fällen ist sicher das gleiche damit gemeint nämlich eine Gesellschaft/Versicherung die eine Krankenversicherung für ihre Kunden anbietet. Unterschieden wird lediglich in Private und Gesetzliche Krankenversicherung. Die einen haben oder hatten die freie Wahl sich für die PKV oder die GKV zu entscheiden und die anderen sind auf Grund ihres Einkommens gesetzlich Pflichtversichert.

Unabhängig davon ob sich die einzelnen Träger/Unternehmen nun Kranken- "Versicherung" oder "Kasse" nennen, dürfte der Unterschied (von den unterschiedlichen Leistungen der gesetzlichen u. privaten Kassen abgsehen) wohl in der Umgangssprache also Volksmund liegen. Wenn von der gesetzlichen Krankenversicherung die Rede ist redet der überwiegende Teil der Bevölkerung wohl von der "Kasse", deshalb gibt es ja auch das berühmte "Kassengestell" (Brille) oder die "Kassenleistung" etc. Bei den privaten Versicherungen spricht man i.d.R. von und schimpft über die Versicherung.

Was möchtest Du wissen?