Gibt es eine Mindestrente?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Rente wird immer danach berechnet, was derjenige einbezahlt hat.

Eine Mindestrente gibt es nicht.

Aber es gibt Arbeitslosengeld 2, Sozialgeld oder Grundsicherung als Hilfe zum Lebensunterhalt.

Die Frage der Rentenberechnung füllt Bücher.

Es gibt aber in dem Sinn keine Mindestrente, also einen festen untersten Betrag.

Es sind also schon Beträge um 100,- Euro, oder gar weniger möglich.

Wer zuwenig Rente bekommt, wird dann durch Grundsicherung auf das Existenzminimum aufgestockt.

Da das Thema in Deutschland mal wieder aktuell geworden ist... Heute am 31.12.2010 steht fest, dass die Bundesregierung die Einführung einer Mindestrente prüfen lässt. Quelle: http://www.renteneintrittsalter.net/Mindestrente/

Ob diese dann wirklich eingeführt wird, ist natürlich etwas anderes, es sie aber sehr stark danach aus. In den nächsten Wochen bzw. Monaten werden wir wohl mehr wissen. Die Arbeitsgruppe dazu heißt übrigens, "Vermeidung von Altersarmut".

Was möchtest Du wissen?