Gibt es eigentlich eine Informationspflicht seitens der Bank wenn Depot abschmiert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

würdest du dir im ernstfall tatsächlich von deiner bank vorschreiben lassen : legen sie nicht dort ihr geld an sonder hier? o.kaufen sie nicht die aktie sondern das zertfikat?

mal im ernst eine gut bank unterscheidet sich genau darin. dich zu informieren auch wenn dazu keine pflicht besteht. bis jetzt habe ich es schon zweimal erlebt das unsere bank bei mir zu hause angerufen hat. ist nicht die regel leider. mir hat es geholfen.

Nein, die Depot nimmt eine beratende Stellung ein, keine Überwachende.

Nö ist sie nicht, da muss man schon selbst drauf achten. Wenn man längere Zeit nicht im Lande ist notfalls eine vertraute Person als Bevollmächtigte einsetzen.

Todesfall-Hausgemeinschaftskonto

Hallo,

ein Hausgemeinschaftskonto hat zwei Kontoinhaber mit Einzelverfügungsrechten (Oder-KOnto). Einer der Kontoinhaber ist verstorben, an seine Stelle treten zwei Erben in ungeteilter gesetzlicher Erbengemeinschaft. Auf dem Hauskonto befindet sich ein Guthaben von mehreren tausend Euro, in wieweit das Guthaben zum Teil zum Nachlass gehört ist nicht geklärt. Einer der Miterben hat daraufhin die Einzelverfügungsberechtigung widerrufen. Die Bank erklärt, daß wegen widerruf der Vollmacht das Konto gesperrt ist und verlangt zweimal 10 Euro Kontosperrgebühr.Ist das Verhalten und der Vorhalt seitens der Bank richtig, daß es sich hier um eine Kontosperrung handelt? Eigentlich ist das Konto durch den Widerruf der Vollmacht in ein Und-Konto umgewandelt worden und nicht gesperrt worden. Gemeinschaftliche Verfügungen mit gemeinschaftlicher Unterschrift sind doch jederzeit möglich. Bei einer Kontosperre gehe ich davon aus, daß generell auf dem Konto nichts mehr geht. Hat jemand hierzu Erfahrung?

Danke, Gruß, online

...zur Frage

Depotbank Augsburg - eine empfehlenswerte Bank, um dort ein sein Depot zu haben?

Depotbank Augsburg - was haltet Ihr von der Bank, ist die gut für ein Depot? Ein Bekannter ist von der ganz begeistert und ich wollte hier einfach nachfragen, wie Ihr die findet?

...zur Frage

Wozu braucht man eigentlich eine Kreditkarte?

Hallo, ich bin och jung und habe nie eine Kreditkarte gehabt. Meine neue Bank ha tmir jetzt eine angeboten, aber ich weiß gar nicht was ich damit machen soll. Ich hab eher Angst dass man damit seine Ausgaben völlig aus den Augen verliert...

Also ernsthaft, was kann ich nur mit einer Kreditkarte machen was ich nicht auch so machen könnte?

...zur Frage

Bank zieht Kapitalertragssteuern vom Garantiefonds ab da sie den Einstandswert nicht berücksichtigt

Da mein Garantiefonds keinen Gewinn gemacht hat, sollte ich eigentlich den Garantiewert (abzüglich der Gebühren) ausgezahlt bekommen. Die Bank hat jedoch trotzdem pauschal Kapitalertragssteuern abgezogen, da sie sagt sie kennt das Startniveau (Einstandswert) nicht. Ich habe den Garantiefonds vor 6 Jahren gekauft und nach einem Jahr ins Depot zu meiner jetzigen Bank transferiert.

Jetzt würde ich gerne wissen, ob ich mir die zu Unrecht bezahlten Steuern wirklich erst mit der Steuererklärung zurückholen kann, oder ob ich die Bank rechtlich belangen kann? Die Bank hatte 5 Jahre lang meinen Fonds und sagt jetzt sie kennt den Anfangswert nicht! Hätte die Bank sich nicht informieren müssen, oder mich fragen müssen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?