Gibt es ehrenamtliche Schuldnerberater - wohin wenden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt ehrenamtliche Schuldenberater. Als Beispiel mal für NRW:

www.kreditinform.de/schuldenberatung-nrw.html

Allerdings muß man freiwillig zu diesen Institutionen hingehen. Und da scheint das Problem der Schwester zu liegen. Die wird weiter in ihr Elend rennen bzw. kaufen. Solange man sie nicht entmündigt -wozu sicherlich noch viel mehr als bloße Kaufsucht vonnöten ist- kann ihr niemand zwangsweise helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir auch nur empfehlen mal bei der Caritas einen Termin bei der Schuldnerberatung zu machen. Das ist kostenlos und die Berater versuchen einen nicht noch mehr Geld aus der Tasche zu locken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?