Gibt es den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende nur wenn man das volle Sorgerecht hat?

1 Antwort

Das steht einem zu, wenn man mit einem Kind,was nach § 32 anerkannt ist, allein im Haushalt lebt.

Ob man das alleinige Sorgerecht hat, oder das gemeinsame ist dabei völlig egal. Man muss nur die Berechtigung für die Anrechnung als Kind haben.

FReibetrag gem. § 24b EStG 1.308 euro.

Was möchtest Du wissen?