Gibt es brauchbare Alternativen zur BU-Versicherung wenn ein Abschluss wegen Gesundheitsproblemen scheitert?

5 Antworten

Du meinst etwas, das psychische Erkrankungen und Rücken einschließt? Wenn du es gefunden hast, bitte melden.

Sonst gibt es Dread-disease- und Unfallversicherugen, mit sehr gutem Bedingungswerk. Gegen psychische Erkrankungen hilft aber nur, auf seinen Körper zu hören.

Bin allerdings kein Versicherugnsfuzzi und gespannt, ob jemand was Gutes hat.

Hallo,

du investierst so viel Zeit, dieses Forum mit Fragen der verschiedensten Themen zu bombardieren aber auf die einfachste Variante, ab und an auch einmal eigenständig "Google" zu fragen, kommst du anscheinend nicht ?

An der fehlenden Zeit kann es bei dir nicht liegen, soviel steht fest !!!

z.B. hier ......0, nix .... gefunden:

https://www.finanztip.de/berufsunfaehigkeitsversicherung/bu-alternativen/

Gruß !

12

Danke. Allerdings könnte man für rund 95 Prozent aller Fragen Google nutzen. Welcher Sinn hat dann noch Finanzfrage? Außerdem sind hier teilweise Fachleute die einen anderen Input liefern können als Google. Und eine Verpflichtung zur Antwort auf scheinbar lästige Fragen gibt es ja auch nicht, oder?

0
26
@lohepudel

Finanzfrage gibt es halt für die komplexeren Dinge, für das Nachfragen nach eigener Recherche. Aber Fragen die aus einem Satz bestehen sind meist mit Google als Erstantwort ok.

1

Ja da gibt es mehrere Ansätze.

  • Erwerbsunfähigkeitsversicherung
  • Dread-Disease Versicherung
  • Grundfähigkeitenversicherung

Dies letzten beiden sind aber nicht ganz so einheitlich, wie die BU/EU, daher ist der Vergleich etwas schwieriger und nicht so automatisiert möglich. Abschluss ohne Hilfe eines erfahrenen Maklers wäre dringend von abzuraten.

Was davon sinnvoll wäre hängt u.a. vom Beruf ab.

Berufsunfähigkeitsversicherung wegen Kind ruhen lassen?

Ich bin seit 4 Monaten Schwanger und habe mich jetzt entschlossen nicht wieder in den Beruf einzusteigen sondern erstmal eine Auszeit von mindestens 3 Jahren nehmen. Zu Hause sein, mich ums Kind kümmern und den Haushalt regeln. Als “Hausfrau” brauche ich ja keine Berufsunfähigkeitsversicherung, kann ich den Beitrag ruhen lassen bis ich wieder in den Beruf einsteige? Ich bin mir nicht sicher, ob es 3 Jahre werden oder sogar noch mehr, ich würde es also gerne so flexibel wie möglich haben.

...zur Frage

Anlagezeitraum 3 Jahre: Gibt es brauchbare Alternativen zu Festgeld?

Bekanntlich sind die Zinsen im Keller. Gibt es inzwischen brauchbare Alternativen zum Festgeld mit höherem Renditepotential bei einem kurzen Anlagezeitraum von nur 3 Jahren?

...zur Frage

Dienstunfähigkeitsklausel als Lehrer (Beamter) Pflicht?

Hallo,

erstmal zu den Infos: Ich bin Grundschullehrer (derzeit noch Angestellter) und werde vermutlich nächstes Jahr verbeamtet. Nun war ich bei der Verbraucherzentrale, um mir Infos über die Berufsunfähigkeitsversicherung zu holen. Habe jetzt zwei ausgewählt: Eine mit und eine ohne Dienstunfähigkeitsklausel. Da die mit DU deutlich teurer ist und ich den Mehrwert nun so verstanden habe, dass ich wenn ich Dienstunfähig geschrieben werde keine weiteren Tests machen muss, habe ich mich für die ohne die DU Klausel entschieden. Nun sagen die mir jedoch, dass für Beamte eine DU Pflicht ist.

Ist das richtig oder würde die normale BU Versicherung ohne DU Klausel auch greifen, wenn ich zwar Dienstunfähig geschrieben werde, jedoch auch die 50% Grenze überschreite? Oder ist die BU nur für Angestellte?

Hoffe ihr versteht meine Frage und jemand kann mir bei meinem Problem helfen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wie müsste man vorgehen, wenn man möglichst rasch an die BU Rente möchte?

Wie geht man am besten vor, um bei Bedarf möglichst rasch zur BU Rente zu kommen, freiwillig u. auf erste Anfrage wird ja vermutlich erst mal gebloggt werden seitens dem Versicherer, oder? Sollte man zum Gespräch mit dem Makler gleich mal den Rechtsbeistand mitnehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?