Gibt es bei Berufsunfall auch Schmerzensgeld?

2 Antworten

Schmerzensgeld gibt es nur bei einem fremdverschuldeten Unfall gegen den Schuldigen. Bei einem Arbeitsunfall, der also aus der normalen Tätigkeit heraus passiert, gibt es keinen Schuldigen, also auch kein Schmerzensgeld.

Naja wenn du eine schwere Verletzung hast bekommst du eine erwerbsmiderung, damit verbunden auch Geld. Hattest du eine schwere Verletzung?

Damit wurde Frage nach Schmerzensgeld perfekt beantwortet!

1
@gammoncrack

;-))) Vor allem ist die Antwort nach 5 Jahren noch ganz wichtig! !

1
@gammoncrack

Ist halt doch komplizierter. Schmerzensgeld wird eben durch eine Rente ersetzt. Dazu müssen aber die Rahmenbedingungen stimmen. Es halt nicht einfach mit der BG und den D-Ärzten.

0
@BeFair
Schmerzensgeld wird eben durch eine Rente ersetzt.

Das wäre mir allerdings ganz neu. Ich kenne Leute, die haben eine Rente erhalten und Schmerzensgeld, eben nur nicht von der BG.

0

Was möchtest Du wissen?