Gibt es Banken, die bei schlechter Schufa, 250000 € finanzieren?

4 Antworten

Es gibt sicher Banken, die das machen. Aber das ist für Dich nicht hilfreich, da Du mit derartigen Massnahmen immer tiefer in den "Schuldensumpf" kommst.

Wenn ich die Frage richtig interpretiere hast Du 250.000 € Schulden aus diversen Verpflichtungen, welche Du jetzt zu einem einzigen Kredit zusammenfassen willst.

Die regelmässige Verpflichtung (Kreditrate) wird dadurch ja nicht geringer, denn es kommt dazu, dass aufgrund der "nicht so guten Schufa" die Bank einen Risikoaufschlag in den Konditionen kalkulieren muss, da Du ja anhand der "nicht so guten Schufa" ein Risikokunde für einen potentiellen Kreditausfall bist (einfacher gesagt: Du hast in der Vergangenheit bereits bewiesen, dass Du Kredite nicht unbedingt ordnungsgemäss zurückzahlst und das ist deshalb auch für den neuen Kredit nicht gewährleistet).

um mein Haus zu behalten

Was steckt hinter dieser Aussage? Etwas mehr Informationen könnten hilfreich werden.

Wieviel sind Haus und Grund zusammen wert und mit wieviel Schulden (und welchen sonstigen Grundbucheinträgen) ist das Haus belastet?

Was möchtest Du wissen?