Gibt es Autoversicherungen, die den Neuwert des Wagens erstatten in den ersten Jahren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich nehme jetzt einfach mal die Gothaer als Beispiel: Dort steht, dass es eine Neuwertentschädigung schon ab einer Teilkaskoversicherung gibt. Also nicht erst ab Vollkasko. Zeitlich ist das Angebot aber auf die ersten 12 Monate ab Erstzulassung beschränkt. Quelle: Autoversicherung, Abschnitt "Leistungen" auf gothaer.de

Ja gibt es, meistens aber für maximal zwei Jahre. Es ist sehr zu empfehlen die AVB sehr genau dahingehend zu lesen und sich dann zu entscheiden, wie man ja auch generell den Vertrag genau prüfen sollte.

Gibt es. Man muß aber Vollkasko abschließen und bezahlen wollen bzw. können. 2 Jahre sind für Neupreisentschädigung oftmals die Höchstgrenze und mehr wird wohl nur von wenigen Versicherern angeboten. Ungeschoren kommt man trotzdem nicht davon, denn ohne Selbstbeteiligung schließt niemand die doch sehr teure Vollkaskoversicherung ab. Und wer sich grobe Schnitzer erlaubt, bei dem wird die Versicherung die Regulierung verweigern.

Gibt es solche Versicherungen? Ja, fast alle! Mit der Laufzeit dieser Regelung musst du gucken, dann hier gibt es unterschiedliche Regelungen und Staffelungen. Oft ist die Dauer variierbar - und kostet natürlich auch. Und: lies dir die Vertragsbedingungen genau durch, um die Fallstricke zu kennen.

Ich formuliere es mal etwas anders: Gibt es einen Versicherer, der keine Neuwertentschädigung anbietet?

Die (aller)meisten werden 2 Jahre anbieten, einige auch 4 Jahre, ggf. über einen zusätzlichen Beitrag. Allerdings ist bei 4 Jahren oft das Diebstahlrisiko ausgeschlossen.

Was möchtest Du wissen?