Gibt es auch Fonds ohne Ausgabeaufschlag?

2 Antworten

Fondsvermittler im Internet bieten gemäß der Stiftung Warentest Fonds ohne Ausgabeaufschlag an. Die Stiftung Warentest bietet auch eine Liste, bei der verschiedene Fondsvermittler im Internet gelistet werden, die Fonds ohne Ausgabeaufschläge anbieten. Jedoch bekommt man bei den Fondsvermittlern keine Beratung. Man muss also schon sehr gut informiert sein und wissen (selbstständig ohne Beratung durch einen Finanzberater oder eine Bank) welche Fonds man kaufen möchte. Es gibt auch Fondsvermittler, bei denen kann man geschlossene Fonds, wie Schiffsfonds (Schiffsbeteiligungen Schifffonds...), Private Equity Fonds, Umweltfonds, Waldfonds, geschlossene oder offene Immobilienfonds, LV Fonds (Lebensversicherungsfonds), Container Fonds und weitere geschlossene Beteiligungen ohne Ausgabeaufschlag kaufen. Zum Beweis: http://www.freier-fondsvermittler.de/ . Bei Investmentfonds gibt es möglicherweise sogar ein kostenfreies Depot.

Ja schon aber ob das ein Lösung ist, wage ich zu bezeeifeln. Was nutzt eine gesparter Ausgabeaufschlag, wenn die Rendite und das Fondssmanagement nicht stimmt. Ein guter Berater hat da mehr Ahnung als in den windigen Rankings und Ratings steht. Du reparierst doch auch nicht deinen DVD-Rekorder oder? Aber Leistung kostet eben Geld bei Fonds den Ausgabeaufschlag.

Was möchtest Du wissen?