Gibt es Aktien von Goldminen, die faire Arbeitsbedingungen versprechen?

2 Antworten

Also ich fuer meinen Teil kann sagen, dass es noch immer gute und serieoese Angebote geben kann. Es gibt einen Kunden der einen Investor fuer eine Goldmine sucht. 65qkm und hier wurde bereits Exlporiert mit dem Ergebniss, dass es eine Valutation von 242 Tonnen Gold gibt alles wurde geprueft und als Zertifikat erstellt. Hinweise oder Anfragen bitte ayn Werbung durch Support gelöscht

Die Frage erübrigt sich. Was sind faire Arbeitsbedingungen, da es ja keine deutschen Minensgesellschaften gibt.

Und zum anderen ist die "Technik" des Goldabbaus unter Tage eben nicht mit einem Goldabbau über Tage zu vergleichen. Behalten Sie ihr "gutes" schlechtes Gewissen und investieren lieber woanders

Wie kann man „virtuell“ Gold kaufen?

Ich denke, dass der Goldpreis weiter anziehen wird und überlege Geld in der Richtung anzulegen. Wie kann ich denn am einfachsten in Gold investieren, ohne real Goldbarren oder Nuggets kaufen zu müssen?

...zur Frage

Geld oder Gold? Wo anlegen?

Hallo Comiunity ick hatte schon mal gefragt ob ihr mir sichere "Parkplätze für Erbe und Geld mit links vorschlagen könnt aber das waren alle samt Fonds, Festgeldkonten und alle möglichen Geldanlagen. Danke dennoch! ABER : Ich habe mit meiner Bankberaterin über ein Dutzend Optionen geplaudert. Also bis auf eine maximale Grenze von 20.000 € pro Kunde jibbet NICHTS an sicherheit wenn die Bank absaufen sollte! Das heisst auf meine konkrete Frage "Was passiert wenn die Bank oder der Fonds pleite gehen oder Kurse abstürzen" so wie die Deutsche Bank die mal bei 90 € wahr und jetzt bei 11 € dümpelt....Da war die Dame auch mit ihrem Latain am Ende. Wusste auch nüscht mehr zu sagen als "Ach jaa wenn also wenn alle Pleite gehen dann geht doch eh die Welt unter" :-D also 500.000 € gebe ich KEINER Bank. Werde mich dann für den Tip Goldbarren entscheiden. FRAGE : Darf ich denn Gold in ein Tresor zuhause aufbewahren oder gibt es Vorschriften wo und wie ? Die Bank sagte mir nämlich, dass jeder "Goldbesitz über einen Gesamtwert von 3500,- € als Barren/Unzen ÖRTLICH anzeigepflichtig sei. D.h. ich MÜSSE der Bank und dem Finanzamt den ORT benennen. Auf die Frage "warum" sagte sie nur "Gesetz". Kennt das jemand ??? Vielen Dank.

...zur Frage

Hat das Sparintervall beim Fondsparen (monatlich, zweimonatlich....) merklichen Rendite-Einfluss?

Hat das Sparintervall beim Fondssparen eigentlich großen Einfluss? Oder ist es weitgehend egal ob ich monatlich Fonds kaufe oder z.B. nur alle drei Monate und dafür eine größere Menge? Gibt es dazu seriöse Untersuchungen?

Den optimalen Kurs wird man ohnehin seltenst erreichen, aber vielleicht gibt es ja auch ein optimales Sparintervall....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?