GEZ und Grundsicherung ?

1 Antwort

als Rentner bei geringer Rente auch GEZ Gebührenplichtig?

Hallo...muss man als Rentner jetzt auch Gebühren an die GEZ entrichten, wenn man nur eine geringe Rente bekommt (monatlicher Rentensatz von 524.00 Euro im Monat ) ?

...zur Frage

GEZ-Gebühren für französischen Studenten?

Meine Enkelin bewohnt eine WG, in der sie die Hauptmieterin ist und auch die GEZ-Gebühren bezahlt. Einer ihrer Mitbewohner ist ein französischer Student, der hier für 6 Monate ein Praktikum macht und danach nach Frankreich zurückkehrt. Auf Verlangen der Firma, in der er das Praktikum absolviert, hat er sich hier angemeldet, als Zweitwohnsitz und bekommt nun die Aufforderung, GEZ-Gebühren zu bezahlen. Der zweite Mitbewohner ist in Erfurt gemeldet und auch für 6 Monate hier in Stuttgart, um an der Hauptverwaltung seiner Firma eine innerbetriebliche Weiterbildung zu machen. Auch dieser Mitbewohner musste sich anmelden und bekommt nun auch die Aufforderung GEZ-Gebühren zu bezahlen. Ist das richtig, daß in einer 3-er-WG jeder Mitbewohner GEZ-Gebühren bezahlen muss? Nach neuen Regelungen ist doch nur pro Wohnung einmal Gebühr zu bezahlen!? Was müssen die Mitbewohner meiner Enkeltochter nun unternehmen? Wäre dankbar für Antworten. Grüße brena

...zur Frage

bafög und GEZ gebüren

Ich bekomme bafög und ziehe bald um bin ich dann von den GEZ gebüren befreit ,weil ich bekomm ja bafög.

...zur Frage

Darf AG anfallende GEZ-Gebühren für den Radio des Mitarbeiters steuerfrei übernehmen?

Mein Arbeitgeber übernimmt die vierteljährl. anfallenden GEZ-Gebühren für meinen Radio am Arbeitsplatz. Neulich meinte er, er müsse diese übernommenen Kosten als sog. geldwerten Vorteil über meine Lohnabrechnung versteuern. Stimmt das?

...zur Frage

Grundsicherung im Alter: wer bezahlt GEZ-Gebühren?

Hallo! ich würde gerne wissen, welchen Anspruch auf Übernahme von GEZ-Gebühren ein Rentner hat, der vom Staat Grundischerung erhält. Oder muss gar nicht gezahlt werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?