GEZ Gutschrift erhalten...

2 Antworten

Deine Freundin muss doch wissen, ob ihr eine Gutschrift zugestanden hat oder nicht. Bei begründeter Gutschrift (zusammenziehen, Wohnungsauflösung usw.) sollte sie sich gegen die Rückerstattung wehren.

Kam diese Gutschrift plötzlich, aber unerwartet, war die Freude darüber wohl nur kurz, denn Buchungsfehler können vorkommen und müssen natürlich wieder zurückgezahlt werden.

Übrigens: die GEZ nennt sich jetzt Rundfunkbeitrag ;-))

  1. Die GEZ gibt es nicht mehr.

  2. Solche Gutschriften können entstehen, wenn eine Wohnung zunächst fälschlich als zwei Wohnungen abgerechnet wird.

  3. Das ist kein Verein, sondern laut eigenem Website: "ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice ist eine öffentlich-rechtliche, nicht rechtsfähige Gemeinschaftseinrichtung der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Landesrundfunkanstalten, des ZDF und des Deutschlandradio zum Zwecke des Einzugs der Rundfunkbeiträge nach dem Rundfunkbeitragsstaatsvertrag."

Woher sollten wir hier nun also wissen, was genau wann gezahlt und rückerstattet wurde? Für welche Zeiträume? Für welche Wohnung(en)? Für welche Konten? Wirklich GEZ oder war es der Rundfunkbeitrag?

Was ist eine Gutschrift von Lieferanten

Hallo Leute, es macht ja keinen Unterschied, wenn ich von einem Lieferanten eine Rechnung kriege, auf der Bsp. 100 Euro drauf steht und eine Gutschrift von 10 Euro.

Ich könnte direkt 90 Euro verbuchen oder erst 100 Euro Rechnung und 10 Euro Gutschrift. Die Endsumme macht keinen Unterschied.

1.Steigt aber bei der letzten Variante nicht der Umsatz/Erlös, da man meines Wissens bei Umsatz alle positiven Eingänge addiert (Ohne Ausgaben?) (Der Unterschied würde ja darin liegen, dass einmal nur 90 Euro bei Ausgaben drin steht, und bei der zweiten 100 Euro Ausgaben und 10 Euro Einnahmen, also meine Erlöse höher.

2.Bei den 100 Euro hätte ich ja als Kunde eine Verbindlichkeit an den Lieferanten. Wäre dann die Gutschrift, die ich vom Lieferanten erhalte, eine negative Verbindlichkeit? (Forderung ist es ja nicht denke ich)

Grüße

...zur Frage

Betriebs-/Heizkostenabrechnung Gutschrift zurückgefordert

Guten Tag,

ich hoffe, dass mir irgendjemand helfen kann! Und zwar, ich wohne mit meiner Schwester in einer 3-Zimmerwohnung. Wir haben mit der Betriebs-/Heizkostenabrechnung 2008 eine Gutschrift in Höhe von ca. 350 Euro erhalten. Jetzt haben wir die Betriebs-/Heizkostenabrechnung 2009 erhalten und sollen ca. 233 Euro nachzahlen. Nach einer genauen Prüfung der Betriebs-/Heizkostenabrechnung 2009 mit der von 2008 ist mir aufgefallen, dass in der Abrechnung 2008 eine falsche Wohnung abgerechnet wurde, aber 2009 wurde unsere Wohnung richtig abgerechnet. Daraufhin habe ich die Hausverwaltung angeschrieben. Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten, sie schrieben, sie fordern die Gutschrift in Höhe von 350 Euro der Betriebs-/Heizkostenabrechnung 2008 zurück. Meine Frage ist jetzt, kann die Hausverwaltung solch eine Gutschrift zurückfordern bzw. wie lange hat die Hausverwaltung Zeit die Gutschrift zurückzufordern? Meiner Ansicht nach kann man doch nur ein Jahr „rückwirkend“ Nachzahlungen bzw. Gutschriften erteilen?!

Vielen Dank!!!!

...zur Frage

Gutschrift?

"Übertragbarkeit" einer Gutschrift ?

Hintergrund: Wir haben einen Gartentisch für 699,- € gekauft. Dieser Tisch sollte angeblich eine kratzfeste Oberfläche haben. Nach sehr kurzer Zeit hatte der Tisch aber Kratzer. Trotz äußerst geringer Nutzung. Die Kratzer sind nur bei Sonnenlicht zu sehen. Wir haben Wandlung beantragt. Das Möbelhaus hat auf einen Ersatz oder einer Gutschrift bestanden. Wir wollen aber in diesem Möbelhaus nichts mehr kaufen! Aufgrund einer glücklichen Fügung, kann ein Verwandter die Gutschrift verwenden. Sonst hätten wir einen Juristen eingeschaltet. Die Gutschrift ist aber auf meinen Namen ausgestellt, und ist nicht übertragbar oder in bar auszuzahlen. Wenn nun der Verwandte einen Artikel kauft und wir diese Gutschrift vorlegen, darf das Möbelhaus das ablehnen? Muss der neue Artikel auf meinen Namen gekauft werden? (Bei Möbeln wird ja oft ein Kaufvertrag ausgestellt) D.h. ich wäre Eigentümer des Artikels?

Was sagt die Rechtsprechung dazu? Hat jemand Erfahrungen?

Ich möchte dieses Möbelhaus eigentlich nie wieder betreten und habe keine Lust im Falle eines erneuten Problems mit diesem Haus wieder im Klinsch zu liegen. Die halten uns eh schon für "Bescheuert". ;-)

Wenn wir über 69 € reden würden, hätte ich mich mit dem Ar... drauf gesetzt. Aber nicht bei 699,- €.

Danke und Gruß

AK

...zur Frage

arbeiten die Banken tatsächlich einige Tage mit unserem Geld vor Gutschrift auf dem Konto?

man hört ja oft so ein Geschwätz der Leute, von wegen, die arbeiten mit dem Gehalt, in dem sie es einfach später gutschreiben als der Eingang bei der Bank tatsächlich erfolgt. Ist das nur Geschwätz, oder wirklich so? Wie schnell muss eine Bank GEldeingänge gutschreiben beim Kunden?

...zur Frage

Gutschrift von paypal nach Reklamation einer Zahlung, wie lang dauert der Einang auf meinem Konto?

mir wurde von paypal eine Gutschrift zugesagt, aber ich warte nun schon einige Tage auf den Eingang des Geldes. Weiß jemand, wie lang sowas für gewöhnlich dauert?

...zur Frage

Gutschrift meines Schecks auf ein fremdes Konto?

Die Stadtwerke haben den Strom abgerechnet und ich habe eine Erstattung bekommen. Kann ich diesen Scheck nun an jemanden weitergeben, so dass diese Person den Scheck auf seinem Konto gutschreiben lassen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?