GEZ-Befreiung wenn meine Mitbewohnerinnen Bafög erhalten?

3 Antworten

Bei ALG 2 Bezug, gilt es für alle Personen der Wohnung. Beim Bafög Bezug ist dies nicht so, hier gilt die Befreiung nur für die Bafög beziehende Person. Daher darfst du den Beitrag weiter entrichten.

Auch beim ALG 2 Bezug sind nur die Mitglieder der Bedarfsgemeinschaft in die Gebührenfreiheit mit einbezogen. Leben in dieser Wohnung noch weitere Personen, dann unterliegen diese aber weiterhin der Gebührenpflicht. Ebenso ist es beim Bafögbezug.

0
@Snooopy155

Nein, dies ist falsch. Erkundige dich genau! Dann findest du es selbst heraus. Ansonsten nerv jemand anders!

0
@correcta

Was bitte soll falsch sein? Sobald in der Wohnung noch weitere Personen leben die volljährig sind und die nicht aufgrund einer Sonderregelung von den Rundfunkgebühren befreit sind, dann sind diese alleine verpflichtet den Rundfunkbeitrag zu bezahlen.

0

Die Rundfunkgebühr bezieht sich nicht auf Personen - Du kannst Dich also gar nicht befreien lassen.

Was möchtest Du wissen?