Gewerbesteuer Freibetrag im Monat oder im Jahr?

1 Antwort

die 24.500 Euro ist eine Zahl das Jahr betreffend.

Vom Freiberufler zum Gewerbetreibenden - höhere Steuerbelastung?

ich war bis Ende 2011 freiberuflich tätig, ab 2012 habe ich ein Gewerbe angemeldet, weil sich die Tätigkeit geändert hat.

Ich bin Einzelunternehmer. Wie sieht es nun mit einer steuerlichen Mehrbelastung durch die Gewerbesteuer aus? Ich habe von einem Freibetrag von 24.500 Euro gehört, aber wann, ab welchem Gewinn habe ich letztendlich eine höhere Steuerbelastung als zur Zeit eines Freiberuflers? Wann ist die Summe aus Einkommensteuer und Gewerbesteuer höher als die Einkommensteuer aus den letzten Jahren?


Mein Gewinn lag in den letzten Jahren immer bei ca. 50.000 Euro (sofern das relevant ist). Mit dem Gewinn rechne ich auch in 2012 wieder.

...zur Frage

Eltern verstorben. Einzelkind erbt alles. Freibetrag?

ich habe ein wenig recherchiert, bin mir aber nicht klar über das Gelesene. Bei ner Bekannten sind beide Elternteile bei einem Unfall gleichzeitig umgekommen. Sie ist Einzelkind und soll das Vermögen erben. Es gibt Bares und ein Haus.

Wie hoch ist der Freibetrag? 400 kEuro? Bezieht sich der Freibetrag auf den Erbenden oder den Verstorbenen, der vererbt?

...zur Frage

Kein Grundfreibetrag Einkommensteuerbescheid?

Moin, wenn man selbständig + Nebenjob ist, steht dann nix vom Grundsteuer Freibetrag im Einkommensteuerbescheid? In einem Bescheid wurde mir der volle Gewinn angerechnet als zu versteuerndes Einkommen ohne vorher den Freibetrag von ca. 8k abzuziehen oder habe ich da was falsch verstanden?

...zur Frage

Kleingewerbe Freibetrag 17.500€?

Hallo zusammen,

ich hab eine frage um nochmal sicher zu gehen.

Der Freibetrag bei einem Kleingewerbe beträgt im ersten Jahr 17.500 und im zweiten Jahr 50.000€. Ich tätige im ersten bestehenden Firmen Jahr eine Investition die benötigt wird um den Umsatz zu generieren.

Nun kommen dazu einige laufenden Kosten. Ziehen sich am Ende des Jahres alle Kosten und Ausgaben ab von dem Freibetrag. Das ich praktisch nicht über 17.500€Gewinn komme oder wird das ganze unabhängig der Kosten gesehen das ich nicht mehr als 17.500€ umsetzten darf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?