Gewerbesteuer 2018 gezahlt - 2020 noch gültig?

1 Antwort

Die Festsetzung von Vorauszahlungen erfolgt automatisch, wenn man ein Jahr nachzahlen musste

Es ist immer eine "Festsetzung unter Vorbehalt der Nachprüfung."

Also setzt Du Dich an Deinen Computer und schriebst einen Brief:

Sehr gehrte amen udn Herren,

schon 2019 waren die Umsätze geringer als 2018. Diese Entwicklung setzt sich in 2020 fort. Mein Gewinn wird daher unter 24.000,- Sein.

Ich bitte um Herabsetzung der Gewerbesteuervorauszahlung auf 0,- Euro.

Mit freundlichen Grüßen

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

BWA mitschicken nicht vergessen. Im Normalfall.

Aber da wir gerade die Seuche haben und keine normale Zeit, sind die Finanzämter angehalten, solchen Anträgen ohne große Rückfragen zu entsprechen.

Außerdem muss die Höhe der Vorauszahlung für das ganze Jahr auf Null festgesetzt werden, damit die Februarzahlung erstattet wird.

1

Was möchtest Du wissen?