Gewerbeanmeldung als Sonderausgaben von der Steuer absetzen?

2 Antworten

Nein, als Betriebsausgabe in dem Betrieb den man angemeldet hat.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

nein Sonderausgabe ist das nicht aber du kannst die Anmeldung als Betriebsausgabe in deinem Gewerbe absetzen das vermindert deinen Gewinn aus dem Gewerbe.

Gruß Clara

Was möchtest Du wissen?